18.05.2017, 10:19 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Saalesparkasse

Der 3. FerienSpaßPass startet im Juni

Für alle Kinder ab 3 Jahren ist ab dem 1. Juni der FerienSpaßPass der Saalesparkasse wieder bei allen Partnern, Sponsoren und Unterstützern erhältlich. Einsetzbar ist er mit Beginn der Sommerfereien am 23. Juni 2017. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 1.800 Pässe aktiviert und die „Aktivierungseuros“ für gemeinnützige Zwecke gespendet. Im dritten Jahr der Aktion sollen es über 2.000 Pässe werden.

In diesem Jahr werden 12 Partner mit speziellen Sommer-Ferien-Ageboten vertreten sein. Dabei ergänzen drei neue Partner – der Zoo Halle, das Stadtmuseum Halle als Institutionen der Saalestadt und das Boulderkombinat als privater Anbieter – das Angebot des FerienSpaßPasses der Saalesparkasse. Auch das mexikanische Bade- und Saunaparadies Maya mare ist in diesem Jahr wieder mit dabei. Mit der Citygemeinschaft Halle e.V. und den darin etablierten Institutionen wurden weitere Partner für Auslage und Verteilung gewonnen. Außerdem erhalten die Schüler in und um Halle den Pass mit der Zeugnisausgabe am 23. Juni. Insgesamt ist er bei über 200 Auslagestellen erhältlich.

Wie im vergangen Jahr hat auch 2017 die hallesche Dezernentin für Kultur und Sport, Frau Dr. Judith Marquardt, die Schirmherrschaft übernommen.

 

Der FerienSpaßPass der Saalesparkasse:

… ist eine Sammlung von rabattierten Angeboten aus dem Freizeit- und Kulturbereich der Stadt Halle (Saale) in Form eines kleinen Passes. Nutzbar werden diese Sonderangebote (für Kinder ab drei Jahre und begleitende Erwachsene) mit der einmaligen Zahlung eines „Aktivierungseuros (1,00 €)“ bei einem der Angebotspartner vor bzw. in den Ferien des Landes Sachsen-Anhalt. Die „Aktivierungseuros“ werden bei allen Partnern gesammelt und an mehrere karitative Institutionen gespendet. So verbindet man gemeinsames Ferienerlebnis zum kleinen Preis mit karitativem Engagement.

Auflage 60.000 Stk. erhältlich ab dem 1. Juni bei allen Partnern und Auslagestellen.

Aktivierbar bei allen Angebotspartnern (außer dem Zoo Halle).

 

Partner 2017:

BWG Erlebnishaus - Der Indoorspielplatz,

Bootsverleih Halle,

Boulderkombinat,

Bowling-Star Halle,

Kletterpark Schwindelfrei,

Landesmuseum für Vorgeschichte,

Maya mare - Das mexikanische Bade und Saunaparadies,

Minigolfanlage Sportparadies,

Parkeisenbahn „Peißnitzexpress“ Halle,

Stadtmuseum Halle,

thelight CINEMA,

Zoo Halle

 

Mehr Infos unter: www.ferienspasspass.de .

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Landgericht Halle | Aktuelles

Nach fünf Verhandlungstagen hat heute die 14. Große Strafkammer des Landgerichts Halle als Jugendkammer einen Jugendlichen wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu einer Jugendstrafe von 5 Jahren und 9 Monaten verurteilt.

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Abellio | Aktuelles

Aufgrund von Starkregen kam es am Freitagabend, den 19. Mai gegen 19:00 Uhr am Bahnhof Erdeborn zu Geröllabgang und Überspülungen der Gleise.  Daraufhin wurde die Strecke bis Samstagmittag vollständig gesperrt.

 

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

DB-VDE8 | Aktuelles

In der letzten Woche hat der Abriss des Stellwerk Hp5 am Hauptbahnhof begonnen und bald ist es Geschichte. Eine weitere Einzigartigkeit verschwindet und somit walzt die DB wieder eine Kulturdenkmal in Halle (Saale) nieder.

Weiterlesen …

22.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

HALLE MESSE | Aktuelles

Im Frühling schon an den Herbst denken? Ja, denn die Vorbereitungen auf das Herbstereignis in Sachsen-Anhalt, die SaaleMesse 2017, laufen auf Hochtouren. Vom 10. bis 12. November öffnet die größte Verbrauchermesse unseres Landes in der HALLE MESSE ihre Pforten. Als besucherstarke Familienmesse spricht sie mit ihrer Themenvielfalt, ihren Produkten und Dienstleistungen nahezu jeden an. Zur Jubiläumsmesse in diesem Jahr sind Reisen und Freizeit erstmals Schwerpunktthema.  

Weiterlesen …

21.05.2017 von Thomas Kämmer

Internationaler Museumstag | Aktuelles

Zum 40. Mal fand am heutigen Sonntag, der weltweite "Internationale Museumstag" statt. Dies haben wir genutzt und sahen uns für euch im Museum für Haustierkunde „Julius Kühn“, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, in der Adam-Kuckhoff-Straße 35 um.

Weiterlesen …