KNALLZELLE

Tags

Zurück

QR-Code für Ihren Ausdruck.

12.10.2017, 10:53 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Reileck

Ausstellung Knallzelle von Albrecht Fersch

Ein gläserner Kasten der angefüllt ist mit: Detonationen, Kollisionen, Vulkanausbrüchen, Feuersbrünsten, Rauchschwaden. Ein Kiosk: dort holen wir uns die täglichen Katastrophen, von hier aus verteilen sich Neuigkeiten explosionsartig in die Welt.

Die Knallzelle ist ein Widerspruch: eine massive Anhäufung der Katastrophen, eine Knallakkumulation, eine expansive Kraft, die zugleich in einer geschlossenen Zelle, einem Glaskasten, dem Kiosk, gefangen ist. Innen brodelt es gewaltig, außen befinden wir uns an einem gewöhnlichen, öffentlichen Ort. Verlieren Katastrophen durch die Anhäufung der Bilder an Schrecken? Kann Destruktion zu Dekoration verkommen? Bist du außerhalb der Knallzelle sicher? Gibt es ein Außerhalb?

Albrecht Fersch verwandelt den Kiosk am Reileck in eine Knallzelle. Vom 11. November bis zum 6. Dezember darf man sich nicht mehr wohlbehalten fühlen. Die Explosionen sind gefangen hinter Glas, aber wie sicher ist dieser Schutz? Während am 11. November traditionell in allen Ecken des Landes Kinder mit harmlosen und schön anzusehenden Laternen durch die Straßen ziehen, wird hier eine ganz andere Laterne zum Leuchten gebracht. Katastrophen, wie sie uns täglich aus den Medien erreichen, versammeln sich hier mit geballter Wucht und erschüttern die gesellschaftlichen Seismographen. Die Knallzelle: Sprengkraft, komprimiert auf engstem Raum; wie ein kleiner Urknall kurz vor der Expansion.

Die Ausstellung wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und die Stadt Halle (Saale).

Über den Künstler: Albrecht Fersch lebt seit 1995 in Berlin. Er baut komplexe Installationen und Bühnenbilder, er schnitzt Schnee, malt Tanz und Gedanken, zerlegt Klaviere, erzählt mit Möbeln wortlose Geschichten, leitet Gestaltungs- und Performancewerkstätten, schreibt verschmolzene Lyrik und erforscht den Logorealismus. Er rief in Zwickau das Supertheater und in Berlin die Kunstkammer ins Leben. Er liebt die Widersprüchlichkeit, sucht im Chaos nach Ordnung, verbindet Innen und Aussen. Seine Absicht: Das Weben der Welt verbildlichen.

"Bei Fersch ist so ziemlich alles möglich: Er hat schon mit Schnee geschnitzt, Gebäude zum Schweben und Holz zum Explodieren gebracht. Das Chaos schreit nach Ordnung und die träumt vom Chaos." (Antje Lechleiter/Badische Zeitung 9.7.2016)

Thematisch angrenzende Arbeiten von Albrecht Fersch:

"Gedankenkäfig", eine Ansammlung etlicher Texte in einem Käfig (siehe http://www.albrechtfersch.de/texte/texte.html) "Nest" Bilderansammlung von Labyrinthen, Nestern, Knoten, Gewirren, in einem Holzverschlag. (siehe http://www.albrechtfersch.de/projekte/projekte.html)

"kleine Explosion" eine Performance, bei der eine größere Installation aus Holzlatten in Brand gesteckt wurde (siehe http://www.albrechtfersch.de/projekte/projekte.html)

Alle drei Arbeiten sind auch in diesem Katalog zu finden: http://www.albrechtfersch.de/catalogue_albrecht_fersch_2003_-_2013.pdf

KNALLZELLE ALBRECHT FERSCH

Ausstellungszeitraum: 11. November – 6. Dezember 2017

Vernissage: Samstag, 11. November, 17 Uhr

Finissage: Donnerstag 6. Dezember, 17 Uhr

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

12.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Büschdorf | Veranstaltung

Ein Sommerfest veranstalten die Gewerbetreibenden am 14. JUni im Hufeisen-Karree in Halle Büschdorf.

Weiterlesen …

11.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Austellung | Veranstaltung

Als die israelische-holländische Künstlerin Lika Tov das erste Mal die vom Zahn der Zeit benagten Fragmente von Buchrollen aus Qumran sah, regten deren ungewöhnliche Formen und Konturen ihre Fantasie und Kreativität an. Die Texte auf diesen über 2000 Jahre alten Pergament- und Papyrusblättern entfalteten neue Bedeutungen, die Lika Tov in Grafiken festhalten wollte. Eine ganze Reihe dieser grafischen Bilder wird ab kommenden Mittwoch, 18. Juni, in einer Ausstellung in den Franckeschen Stiftungen gezeigt, zum ersten Mal überhaupt in Deutschland.

Weiterlesen …

11.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungen | Veranstaltung

Vom 23. Juli bis 6. September veranstaltet das Cultour-Büro in der Zeit der Theaterferien den Cultoursommer 2014. Es ist bereits das 8. Mal, das im Hof des Neuen Theaters der Cultoursommer stattfindet. Das Programm besticht dabei mit Theater, Kabarett und Konzerten. Wie wir bereits im April berichteten sind zum Cultoursommer 2014 über 35 Veranstaltungen geplant.

Weiterlesen …

11.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Feier | Veranstaltung

Das Familienzentrum "Schöpf-Kelle" in Trägerschaft des SKV, feiert am morgigen Donnerstag seinen 20. Gründungstag. Aus diesem Grund lädt die Begegnungsstätte am 12.06.2014 ab 13 Uhr zu einer Geburtstagsfeier ein, zu welcher Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand erwartet wird.

Weiterlesen …

11.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Fleischatlas | Veranstaltung

Viel zu selten denken wir über das, was wir essen, wirklich nach. Dabei ist Essen nicht nur ein kulinarischer Genuss, sondern eine politische und ethische Entscheidung. Der "Fleischatlas" präsentiert verlässliche Zahlen und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel. Er beleuchtet neben unmittelbaren Folgen für Mensch, Tier und Umwelt vor allem auch die globalen Zusammenhänge die mit unserem Fleischkonsum verknüpft sind.

Weiterlesen …

10.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Mersebrg | Veranstaltung

Der Fahrplan für kommendes Wochenende MS Captain Fu Merseburg

Weiterlesen …

10.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Halle (Saale) | Veranstaltung

Tag der „Apotheke und der Selbsthilfe“ in der Stadt Halle (Saale) am 19. Juni 2014,
11-16 Uhr auf dem Marktplatz Halle (Saale)

Wir sind da für (H)alle! Sie auch? 
Präsentation des gesundheitsbezogenen bürgerschaftlichen Engagements in Halle (Saale)
 

Weiterlesen …

10.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Wanderausstellung | Veranstaltung

In der Zeit vom 24.06. bis 13.07.2014 ist im Ratshof der Stadt Halle die Wanderausstellung „Starke Schule, starke Schüler“ zu Gast, welche von der Netzwerkstelle "Schulerfolg sichern für (H)alle" und den SchulsozialarbeiterInnen der Stadt Halle initiiert wird.

Weiterlesen …

10.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltung | Veranstaltung

Das lange Warten hat ein Ende! Am Samstag, den 28. Juni 2014, ist es endlich wieder soweit: Die Villa Jühling in Halle-Dölau feiert ihr traditionelles Sommerfest. Unter dem Motto „Auf zauberhaften Spuren“ geht es um 11:00 Uhr auf dem Villa Gelände in der Semmelweisstraße 6 los.

Weiterlesen …

09.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Natur | Veranstaltung

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. (AHA) führt am Samstag, den 14.06.2014 eine ca. sechsstündige Fahrradexkursion entlang der Fuhne zum Gondelteich, zum Erlen-Eschen-Wald „Reudener Busch“, zur Fuhnevogtei, zur Brödelgrabeneinmündung, zur Fuhnevogtei, zum Quellgebiet der Fuhne mit Fuhnebifurkation, zum Quellbusch sowie entlang des Zörbiger Strengbaches bis zum Gut Mösslitz durch. 

Weiterlesen …

09.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Nietleben | Veranstaltung

Am 21. Juni 2014 ab 10.00 Uhr lädt das Heidebad in Nietleben zu einem großen Heimatfest ein. In Unterstützung durch den Förderverein Projekt Halle e. V. und den Nietlebener Heimatverein e. V. wird es am Samstag den 21.06.2014 ein buntes Unterhaltungsprogramm mit zahlreichen Spielen und Attraktionen geben. Außerdem feiert der Hallesche Anglerverein e. V. sein 19. Anglerfest und das 62-jährige Bestehen der im Heidebad ansässiggen Anglergruppe Askania Nietleben.

Weiterlesen …

05.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungen | Veranstaltung

Im Jahr 2014 steht alles im Zeichen des Fußballs – der Countdown für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien läuft. Doch nach der WM 2014 wird das neue Musicaltheater in Hamburg zum Austragungsort der legendären Fußballmeisterschaft 1954. Am 12. Juni 2014 wird die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 angepfiffen. Bis zum großen WM-Finale am 13. Juli wird sich wieder ganz Deutschland im Fußballfieber befinden.

Weiterlesen …

02.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Händel-Halle | Veranstaltung

Viele haben es schon immer gewusst: Der King lebt! Zumindest einige Abende werden voll und ganz unter diesem besonderen Motto stehen, wobei sich die Besucher unter Garantie in längst vergessene Zeiten zurückversetzt fühlen werden. Wer den ultimativen King in einer glanzvollen Rolle wieder einmal auf der Bühne erleben möchte, der sollte sich ein Ticket zu einer der kommenden Konzerte sichern. Dieses Erlebnis werden Sie unter Garantie so schnell nicht mehr vergessen.

Weiterlesen …

01.06.2014 von hallelife.de | Redaktion

Reiterhof | Veranstaltung

Am 21. Juni 2014 findet das Hoffest 2014 auf dem Reiterhof Schurig statt. Diverse Wettkämpfe finden für kleine und große Reiter statt. Bis 10. Juni können sich Pferdeliebhaber noch für die verschiedenen Prüfungen anmelden. um 9:00 Uhr startet das Programm.

Weiterlesen …

26.05.2014 von hallelife.de | Redaktion

Sportparadies Halle | Veranstaltung

Die ultimative Fußballparty auf unserer Beachanlage im Biergarten des Sportparadies Halle

1. Vorrunde :  21.06.2014        2.Vorrunde :  28.06.2014     Finalrunde:    12.07.2014

Beginn: immer   15.00 Uhr

Weiterlesen …

16.05.2014 von hallelife.de | Redaktion

Veranstaltungen | Veranstaltung

Die Hallenser können im nächsten Jahr im Frankfurt die legendäre Rocky Horror Show live erleben. Knapp 41 Jahre nach seiner Uraufführung hat das Musical nichts von seinem Reiz eingebüßt. Wir verraten, warum das so ist und warum sich der Besuch gerade heutzutage lohnt.

Weiterlesen …

08.05.2014 von hallelife.de | Redaktion

Ritterturnier auf dem Schloss Mansfeld vom 17. bis 18. Mai 2014 - Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt des Mittelalters - täglich ab 11.00 Uhr erwarten den Besucher:

* ein historischer Markt mit Händlern und vorführendem Handwerk * historische Musik, Puppenspiel, Gaukeley und Feuerzauber * 3x täglich Ritterturnier zu Pferde

Weiterlesen …

18.04.2014 von hallelife.de | Redaktion

Cultoursommer 2014 | Veranstaltung

Zum 8. Mal findet im Jahr 2014 findet im Hof des „neuen theaters“ der „Cultoursommer“ statt. In der Zeit der Theaterferien der städtischen Bühnen bietet die Agentur Cultour-Büro Halle für die Hallenser und ihre Gäste in im Zeitraum vom 23. Juli bis 06. September 2013 ein durchgängiges Veranstaltungsangebot.


Weiterlesen …

18.04.2014 von hallelife.de | Redaktion

AfterWorkParty | Veranstaltung

Nachdem sich der Afterworkclub bereits in Städten wie Erfurt, Mühlhausen und Sondershausen etabliert hat, kam Meet.Eat.Beat nun auch in die Saalestadt. Gestern, am 17. April, war es soweit. Unter dem Motto „Gute Freunde treffen. Das beste Buffet der Stadt genießen. Abtanzen zum Clubbeat“ lud das Duo von Schocomedia zur Premiere in Halle in das Dormero Hotel K&K ein.

Weiterlesen …

15.04.2014 von hallelife.de | Redaktion

meet.eat.beat | Veranstaltung

Donnerstag ist Premiere im K&K!

Computer runterfahren, Werkstattlicht ausknipsen und ab ins K&K.

meet. eat. beat. so lautet das Motto des neuen After Work Club für die „Generation Erwachsen“.                                                                                         Einfach verabreden, grandios essen und abtanzen in die Nacht-

Weiterlesen …

01.04.2014 von hallelife.de | Redaktion

Events | Veranstaltung

Endlich hat Petrus wieder bessere Laune und beschert uns schönstes Frühlingswetter in Halle. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen hat sich unsere Stadt in eine blühende Landschaft verwandelt, die Singles und Pärchen, Freunde und Familien gleichermaflen nach drauflen lockt. Umso besser, dass in n‰chster Zeit viele Veranstaltungen auch im Freien stattfinden.

Weiterlesen …

25.03.2014 von hallelife.de | Redaktion

Ritterturnier | Veranstaltung

Das große Osterritterturnier im Naturpark Hoher Fläming feiert sein zwanzigstes Jubiläum. Vom 18. bis 21. April öffnet die fast 760 Jahre alte Burg Rabenstein ihre Tore und empfängt Besucher mit Ritterspielen und mittelalterlichem Marktreiben – wie jedes Jahr ein Spaß für Jung und Alt.

Weiterlesen …

27.02.2014 von hallelife.de | Redaktion

Ein Herz für Kinder | Veranstaltung

Die DDR-Band Karussell, 80er-Ikone Hubert Kah, Stefanie Hertel, Claudia Jung, Magier Vincent Raven, die Schauspieler Peter Sodann und Wolfgang Winkler sowie die Schlager-Newcomer Laura Wilde und Phil Stewman.

Sie alle kommen am 05. April zum Benefizkochen ins RAMADA Hotel Leipzig-Halle in Peißen bei Halle.

Weiterlesen …

31.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Neustädter Passage | Veranstaltung

Der Digital-Lifestyle-Provider mobilcom-debitel und das Mobilfunkunternehmen Sony Mobile heizen der Republik ein und präsentieren die spannende SmartHome-Welt in Halle-Neustadt. Vom 5. bis 7. November steht ein großer Truck an der Neustädter Passage. Alle Besucher können ihr Glück an einer digitalen Slot-Maschine versuchen und attraktive Sofortgewinne gewinnen. Zusätzlich wird ein Smartphone Sony Xperia Z1 als Hauptgewinn verlost.

Weiterlesen …

28.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Ulrichskirche | Veranstaltung

amarcord - das sind fünf Männerstimmen in perfekter Abstimmung von Harmonie und Klang, mit virtuoser Gesangskunst und musikalischer Poesie, mal ernst, sakral und feierlich, mal humorvoll, beschwingt und verjazzt. Dafür wurden die Sänger bei über 1600 Konzerten in 50 Ländern der Welt umjubelt. Bereits den zweiten ECHO Klassik und den renommierten International Classical Music Award in der Kategorie "Early Music" erhielt amarcord 2012. Die Sänger präsentieren a-capella-Gesang in höchster Perfektion und überschreiten mühelos die Grenzen der Zeit, der Stile und des Ausdrucks.

Weiterlesen …

22.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Zirkus Probst | Veranstaltung

Showtime im Center! Am 02. und 09. November 2013 erwartet unsere kleinen Besucher um 11.00 Uhr ein kleines Gastspiel des Zirkus Probst, der Nr. 1 aus Ostdeutschland, und wir laden sie recht herzlich mit ihren Kinder dazu ein.
Erleben Sie Faszination und Spannung pur! Folgende Künstler werden mit einem Auszug aus ihrem Zirkusprogramm die Kinderaugen mit Sicherheit zum Leuchten und die Erwachsenen zum Staunen bringen:

Weiterlesen …

22.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Premiere | Veranstaltung

„Mehr als Kino“ heißt es am 2. November im CinemaxX Hamburg-Dammtor, wenn Elyas M’Barek und Regisseur Bora Dagtekin persönlich die genial komische Komödie „Fack ju Göhte“ vorstellen. Nach seinem Kinohit „Türkisch für Anfänger" schlägt Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagtekin wieder zu. In „Fack ju Göhte" schickt er diesmal seinen Star Elyas M'Barek als Lehrer an eine Schule – doch was keiner weiß: Zeki Müller ist ein Ex-Knacki… Neben Autogrammwünschen (ab 15:00 Uhr) können die Kinogäste sowohl Hautdarsteller Elyas M’Barek als auch Regisseur Bora Dagtekin vor dem Film (Start 16:00 Uhr) hautnah im Foyer erleben und Fragen rund um den Dreh stellen.

Weiterlesen …

22.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Familienzentrum | Veranstaltung

Am 31.10.2013 findet von 14.00 bis 18.00 Uhr im IRIS Regenbogenzentrum in der Schleiermacherstraße 39 das alljährliche Hausfest statt. Dieses Jahr steht es unter dem Motto des Bundesprogramms "Elternchance ist Kinderchance", welches durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird.
Das ganze Familienzentrum, die Berateretage, das Geburtshaus und die Kindertagesstätte stehen allen Familien mit zahlreichen Angeboten offen.

Weiterlesen …

22.10.2013 von Kristin Apel

Salinemuseum | Veranstaltung

Auch wenn die Veranstaltungen zum Gedenken an die Völkerschlacht vor 200 Jahren in der vergangenen Woche ihren Höhepunkt gefunden haben, bleibt das Thema weiterhin von großem Interesse. Aus diesem Grund haben die Besucher des Technischen Halloren- und Salinemuseums noch bis 7. November 2013 die Möglichkeit, die Kabinettausstellung „200 Jahre Befreiungskriege“ im Salinemuseum zu sehen. Die Ausstellung wird unterstützt mit Fördermitteln von Lotto Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen …

20.10.2013 von hallelife.de | Redaktion

Konzert | Veranstaltung

Drei Konzerte erwarten Sie in diesem Jahr, welche die hohe Kunst des a capella Gesangs präsentieren. Tickets gibt es über Eventim, unter anderem in den MZ-ServiceCenters, bei TiM-Ticket/Halle und in der mdr-Ticketgalerie/Leipzig. Bestellungen für einen Ticketversand oder für die Abendkasse über unsere Web - Seite: www.cultour-buero-herden.de

Weiterlesen …