17.02.2017, 08:17 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Aus dem Rathaus

Freiwilligendienste suchen Nachwuchs

In Kultur eintauchen oder Schule von einer anderen Seite kennenlernen können Jugendliche bis 27 Jahren in einem Freiwilligendienst in der Kultur und Bildung (FWD Kultur und Bildung). Noch bis zum 31. März läuft die Bewerbungsfrist, um sich 12 Monate in kulturellen Einrichtungen oder an Schulen auszuprobieren.

Auch in Sachsen-Anhalt gibt es über 100 Organisationen im Bereich Kultur und Bildung, die als Einsatzstellen anerkannt sind und sich freuen, wenn junge Menschen motiviert und tatkräftig den Berufsalltag bereichern. Im Norden Sachsen-Anhalts können sich zum Beispiel theaterinteressierte Jugendliche im Theater der Altmark ausprobieren, im Süden warten die Vereinigten Domstifter im Naumburger Dom auf engagierten Nachwuchs. Aber auch in Halle, Dessau, Magdeburg und vielen weiteren Orten sind Einsatzstellen zu finden, die gerne mit Freiwilligen arbeiten. Auch in verschiedenen Schulen Sachsen-Anhalt weit können Jugendliche einmal ihre Perspektive wechseln und den Schulbetrieb von der anderen Seite kennen lernen. Ob eigene AG-Gestaltung, Veranstaltung von Projekttagen oder Unterrichtsbegleitung – es gibt viele verschiedene Einsatzfelder, um kulturelle Bildung stärker in Schule zu verankern.

Der aktuelle Jahrgang von Jugendlichen wird bis Sommer 2017 in den Einsatzstellen aktiv sein und sich regelmäßig auf den von der .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. organisierten Seminaren treffen. Der nächste Jahrgang startet ab September 2017. Alle Freiwilligen haben 25 gesetzlich vorgeschriebene Bildungstage innerhalb ihres Freiwilligendienstes zu absolvieren. Dabei besuchen sie zum Beispiel Workshops zu den Themen Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Globales Lernen, Kreativitätstechniken und entwickeln dabei ihre Kompetenzen und Persönlichkeiten weiter.

Was bekommen die Freiwilligen:

  • Monatliches Taschengeld von 357,50 Euro (bei einer 40-Stunden-Woche)

  • Sozialversicherung

  • 25 Bildungstage in Form von Seminaren

  • mind. 26 Tage Jahresurlaub

  • Fortzahlung des Kindergeldes (bis 25 Jahre)

  • ein Zertifikat über die praktizierten Tätigkeiten und erworbenen Fähigkeiten

  • evtl. Anrechnung als Wartesemester bzw. Praxiszeiten für Ausbildungszwecke

  • persönliche Beratung und Begleitung durch das Team der .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. und den Ansprechpersonen in den Einsatzstellen

Eine Bewerbung erfolgt ausschließlich online auf der Seite www.bewerbung.freiwilligendienstekultur-bildung.de.
Weitere Informationen zum Freiwilligendienst in der Kultur und Bildung, den Einsatzstellen, dem Bewerbungsverfahren oder den Bildungstagen gibt’s unter www.lkj-freiwilligendienste.de.

Die Freiwilligendienste in der Kultur und Bildung sind Angebote der Bundesvereinigung kulturelle Jugendbildung e.V. (BKJ) und der ihr im Trägerverbund angeschlossenen Kooperationspartner, wie die .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. Unter der Dachmarke Freiwilligendienste in der Kultur und Bildung sind das Freiwillige Jahr in der Kultur (FSJ Kultur), das Freiwillige Jahr in der Schule (FSJ Schule) und der Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung (BFD Kultur und Bildung) zusammen gefasst. Das FSJ Kultur wird unterstützt und gefördert vom aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Sachsen-Anhalt, der Staatskanzlei und dem Kultusministerium Sachsen-Anhalt, sowie vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das FSJ Schule wird unterstützt und gefördert vom Bildungsministerium Sachsen-Anhalt und vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

(halle.de/ps) Stadt Halle (Saale)

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

24.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadtleben | Vermischtes

Halle ist nicht nur eines der wichtigsten Städte in Sachsen-Anhalt, sondern schaut auch auf eine sehr lange Geschichte zurück. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Halle im Jahr 806 n. Chr., wobei der Name wohl vom germanischen oder keltischen Wort für Salz stammt: hal bzw. halla.

Weiterlesen …

21.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Stadt Halle (Saale) | Vermischtes

Die Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung im Fachbereich Gesundheit der Stadt Halle (Saale), Kreuzerstraße 12, ist ab sofort unter der Rufnummer 0345 221 3610 erreichbar. 

Weiterlesen …

21.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Fliederblüte mit Saalefahrt | Vermischtes

Aufgrund großer Nachfrage bieten die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH und das Dorint Hotel Reiseveranstaltern und -einkäufer einen zweiten Halle-Reiseworkshop (Fr, 21. bis So, 23. April 2017) in diesem Jahr. Noch bis Sonntag informieren sich 9 Reiseveranstalter aus Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein während eines Wochenendes über touristische Reisepakete für Halle und die Region.

Weiterlesen …

19.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Im Jahr 2016 erfolgten in Sachsen-Anhalt 26 Aufhebungen gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften durch richterlichen Beschluss. Das waren 15 mehr als im Vorjahr 2015, in dem 11 solcher Verfahren beendet wurden.

Weiterlesen …

15.04.2017 von Thomas Kämmer

Goldberg | Vermischtes

Warum nicht mal einen Osterspaziergang zu den Rentieren vom Weihnachtsmann?

Weiterlesen …

15.04.2017 von Martin Schramme

Osterkommentar | Vermischtes

Ostern! Endlich! Vier freie Tage am Stück. Das tut gut. Am Montag macht sogar mein Bäcker mal Pause. Er hat es verdient. 

Weiterlesen …

14.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ostern | Vermischtes

Heute wissen viele nicht mehr, was der Karfreitag bedeutet, was hinter dem Osterwochenende steckt und warum es gefeiert wird.

Weiterlesen …

11.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Kirchentag | Vermischtes

Es ist eine gewaltige Strecke, die sich jetzt 35 Leichtathleten, darunter zehn Jugendliche, des Vereins Botenläufer Wittenberg vorgenommen haben: Innerhalb von vier Tagen laufen sie in Teilstrecken sämtliche Städte der Kirchentage auf dem Weg (Leipzig, Magdeburg, Halle/Eisleben, Erfurt, Weimar und Jena sowie Dessau-Roßlau + Lutherstadt Wittenberg) an. 

Weiterlesen …

10.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Kathi’s Backzauber | Vermischtes

Am 16. April hat der Osterhase wieder alle Hände voll zu tun – und neben bunten Eiern gehört vor allem auch Selbstgebackenes zum traditionellen Osterschmaus. Um alle Backfreunde und diejenigen, die es werden wollen, mit kreativen Ideen rund um das österliche Backen zu begeistern, lud am Freitag (und lädt auch in den nächsten Tagen) die KATHI Rainer Thiele GmbH wieder zu inspirierenden Backkursen in die Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“.

Weiterlesen …

10.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Aus dem Rathaus | Vermischtes

Die Bürgerservicestelle Marktplatz 1 bleibt am Ostersamstag, dem 15. April 2017, geschlossen. 

Weiterlesen …

10.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Günthersdorf | Vermischtes

Eines der modernsten Casinos in ganz Deutschland befindet sich in Leuna-Günthersdorf. Günthersdorf ist ein Stadtteil der Gemeine Leuna. Neben den klassischen  Freizeitaktivitäten wie Wandern, Klettern oder Radfahren befindet sich dort sowohl das modernste Kino als auch eine der modernsten Spielbanken der Republik

Weiterlesen …

07.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Im Reformationsjahr mit erweitertem Angebot von Lutherstadt Wittenberg über Bad Schmiedeberg weiter nach Bad Düben und Eilenburg • Zu Luthers Hochzeit und im Advent gibt es einen gesonderten Fahrplan

Weiterlesen …

05.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Menschen in Südstadt gesucht | Vermischtes

Leichte Sonnenstrahlen, mildes Frühlingswetter und ein angenehm süßer Duft zogen vergangenen Samstag durch die Kirchnerstraße nahe des Bahnhofs. Der Verein FROHE ZUKUNFT Miteinander e.V. lud zu einem internationalen Kuchenbasar ein. Viele Gäste folgten den Düften von fruchtigen Torten, süßen Muffins, leckeren Kuchen und exotischem Baklava. Das Besondere: Der gesamte Verkaufserlös von über 350 Euro wird der Aktion „Wir helfen“ gespendet.

Weiterlesen …

05.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Landtagsdebatte | Vermischtes

In der Landtagsdebatte über die Umsetzung des neuen Unterhaltsvorschussgesetzes, erklärte Verena Späthe: „Alleinerziehende tragen Armutsrisiko – zielgerichteter Eingriff ist notwendig“.

Weiterlesen …

04.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Innovationstreiber Startups | Vermischtes

Der Investforum Startup-Service organisiert am 16. Mai 2017 den Innovation-Day in Halle (Saale). Unter dem Motto „Innovationstreiber Startups“ ist es Ziel der Veranstaltung, etablierten mittelständischen Unternehmen neue Dienstleistungen sowie Produkte vorzustellen. 

Weiterlesen …

04.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Schüleraustausch | Vermischtes

Die Gesellschaft für Deutsch-Australischen/Neuseeländischen Schüleraustausch sucht Schüler der Gymnasialklassen 9 bis 11 für ein dreimonatiges Austauschprogramm.

Weiterlesen …

29.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gesundheit | Vermischtes

Arbeit und Freizeit verschmelzen bei immer mehr Menschen zu einer Einheit. Nach Feierabend werden E-Mails gelesen oder Präsentationen vorbereitet. Wer selbst im Urlaub nicht auf sein Handy verzichten kann und der Meinung ist, für Arbeitgeber und Job unentbehrlich zu sein und immer zur Verfügung stehen zu müssen, gefährdet seine Work-Life Balance. Stress, Erschöpfung und soziale Verarmung sind die Folge. 

Weiterlesen …

29.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Im Jahr 2015 wurden in Sachsen-Anhalt rund 4 400 Angebote der Jugendarbeit öffentlich gefördert.

Weiterlesen …

29.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Reformation | Vermischtes

Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff nimmt Samstag, 1. April 2017, 17.00 Uhr, in der Casa dei Cavalieri di Rodi, Piazza Grillo 1, in Rom am Festakt „200 Jahre evangelischer Gottesdienst in Rom“ teil und wird auf Einladung der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland beim Heiligen Stuhl die Festrede halten.

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Fraunhofer-Institut | Vermischtes

In mikroelektronischen Bauelementen werden immer mehr Einzelchips, Sensoren, Dioden und weitere Bauelemente auf kleinstem Raum kombiniert, um höhere Rechenleistungen oder größere Speicherfähigkeiten möglich zu machen. 

Weiterlesen …

27.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Der Kraftfahrzeughandel in Sachsen-Anhalt verzeichnete im Jahr 2016 insgesamt einen Zuwachs bei den Umsatz- und Beschäftigtenzahlen. 

Weiterlesen …

25.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sommerzeit | Vermischtes

Am Sonntag, dem 26. März 2017 um 2 Uhr beginnt die Sommerzeit. Die Uhren werden dann um eine Stunde vorgestellt. 

Weiterlesen …

22.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Landwirtschaft 2016 | Vermischtes

Die Entwicklung der Preise hat Sachsen-Anhalts Landwirtschaft im Wirtschaftsjahr 2014/2015 zu schaffen gemacht. Die gestern von Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert in Magdeburg präsentierten Wirtschaftszahlen spiegeln den Beginn der Krise an den Agrarmärkten wider.

Weiterlesen …

22.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

„Tag des Wassers“ | Vermischtes

Frankenthal / Halle / Pegnitz: Im ländlichen Raum an der Elfenbeinküste ist rund ein Drittel der Menschen von der Versorgung mit sauberem Trinkwasser abgeschnitten. Infolge des bis 2007 dauernden Bürgerkriegs sind immer noch viele Wasser- und Brunnensysteme zerstört. Verschmutztes Wasser setzt die Bevölkerung dem Risiko einer Erkrankung an Cholera, Ruhr, Typhus und Polio aus.

Weiterlesen …

20.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Vermischtes

Am Montag, den 20.03.2017 unterzeichneten sieben Landesstiftungen, ein Landesbetrieb und eine Landesbeteiligung im Ministerium der Finanzen die notwendigen Vertragsunterlagen für gemeinsame Geldanlagen. Die Unterzeichner wollen und sollen vom anerkannten Anlagegeschäft des Landes mit profitieren. Ein solches Angebot hatte das Finanzministerium gemacht, nachdem rechtlich der Weg im vergangenen Jahr vom Land freigemacht wurde.

Weiterlesen …

20.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Vermischtes

Staatsminister Rainer Robra, Minister für Kultur und Chef der Staatskanzlei, wird an der Spitze einer Delegation aus Sachsen-Anhalt vom 23. bis 25. März 2017 die französische Partnerregion Centre-Val de Loire besuchen. Im Mittelpunkt des Besuchsprogramms stehen die Bereiche Kultur- und Jugendaustausch, Kommunale Kooperation und Hochwasserschutz.

Weiterlesen …

17.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Statistik | Vermischtes

Im Jahr 2016 wurden von den zuständigen Familiengerichten in Sachsen-Anhalt insgesamt 4 183 gerichtliche Ehelösungen vorgenommen. Gegenüber dem Vor-jahr waren das 74 Scheidungen (1,8 %) mehr. Auch eine Ehedauer von mehr als einem viertel Jahrhundert war keine Garantie für die ewige Zweisamkeit. Nach mehr als 25 gemeinsamen Ehejahren wurden 873 Scheidungen vollzogen. Damit erfolgte jede 5. Ehescheidung nach der Silberhochzeit.

Weiterlesen …

16.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gesundheit | Vermischtes

Barrierefreies Wohnen ist heute in aller Munde. Insbesondere Senioren können neben Personen mit körperlichen Einschränkungen von einem Haus / einer Wohnung ohne Barrieren profitieren. Viele möchten jedoch auch im hohen Alter noch in den eigenen vier Wänden wohnen und mit der Zeit werden Treppen und Stufen zu einer wahren Herausforderung. 

Weiterlesen …

15.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gesprächsrunde Kommunalpolitik | Vermischtes

Erneut trafen sich am heutigen Mittwoch die Landräte und Oberbürgermeister der kreisfreien Städte auf Einladung von Innenminister Holger Stahlknecht im Ministerium für Inneres und Sport.

Weiterlesen …

13.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Ausreisepflicht und Rückkehrmanagement | Vermischtes

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat heute gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der IMK, Innenminister Holger Stahlknecht, das neueingerichtete Zentrum zur Unterstützung der Rückkehr (ZUR) in Berlin eröffnet.

Weiterlesen …