Jimmy Kelly kommt zum Laternenfest

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Volksfest | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

Am Samstagnachmittag ist Jimmy Kelly von der legendären Kelly-Family beim Laternenfest in Halle (Saale) zu erleben. Er kehrt zu seinen Wurzeln zurück und tritt gemeinsam mit seiner Frau Meike wieder als Straßenmusiker auf. Hören kann man ihn am Riveufer

Jimmy Kelly kommt zum Laternenfest

Am Samstagnachmittag ist Jimmy Kelly von der legendären Kelly-Family beim Laternenfest in Halle (Saale) zu erleben. Er kehrt zu seinen Wurzeln zurück und tritt gemeinsam mit seiner Frau Meike wieder als Straßenmusiker auf. Hören kann man ihn am Riveufer.

Auch hallesche Spitzenmannschaften präsentieren sich auf dem Laternenfest. Ebenfalls am Samstag, dem 27. August 2011, werden sich auf der Bühne Ziegelwiese, gegen 15.30 Uhr die Halle Lions Basketballerinnen (1. Bundesliga) vorstellen und gegen 17 Uhr die Saalebulls-Eishockeyspieler vom ESC Halle 04 e. V. Dabei bietet sich die Gelegenheit, Spielerinnen und Spieler noch besser kennen zu lernen und Autogramme zu bekommen.

Die Resonanz auf das 2. Hallesche Tanzfest, das am Sonntag, dem 28. August 2011, auf der Bühne Ziegelwiese, ab 13 Uhr, stattfindet, ist sehr beachtlich: Zehn Kinder- und Erwachsenentanzgruppen werden auftreten, darunter auch je eine aus Eisleben und Merseburg. Erstmalig beteiligt sich die integrative Tanzgruppe „Rainbow“, in der Erwachsene mit und ohne Handicap tanzen. Gegen 17 Uhr wird die Gruppe „Mahumane“ mit mehr als 20 Tänzerinnen und Tänzern eine Karibikshow als krönenden Abschluss des Festes gestalten.

Beitrag Teilen

Zurück