Nordbad: Zusatzvorstellung am Sonntag

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Sommerkino | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

Heftige Regenfälle gingen am Freitag über Halle (Saale) nieder, der Wind blies kräftig. Deshalb musste auch die geplante Freiluftkino-Veranstaltung des Lux im Nordbad ausfallen. Doch der Film "Wolke 9" wird nachgeholt, am Sonntag um 21

Nordbad: Zusatzvorstellung am Sonntag

Heftige Regenfälle gingen am Freitag über Halle (Saale) nieder, der Wind blies kräftig. Deshalb musste auch die geplante Freiluftkino-Veranstaltung des Lux im Nordbad ausfallen. Doch der Film "Wolke 9" wird nachgeholt, am Sonntag um 21.30 Uhr im Nordbad. Die Veranstalter hoffen auf "wolkenlosen Himmel".

Worum geht's im Film?
Auch im Alter muss mit Sex und Zärtlichkeit noch nicht Schluss sein. Mit „Wolke 9“ rüttelt Regisseur Andreas Dresen („Sommer vorm Balkon“) kräftig an gesellschaftlichen Tabus, indem er eine Dreiecks-Liebesgeschichte aus der Genration 60 plus erzählt. Mit seinen äußerst mutigen Hauptdarstellern, allen voran Ursula Werner, zeigt er dabei auf gewohnt wirklichkeitsnahe Weise nicht nur sehr direkt den Sex, sondern auch was es bedeutet, im Alter noch einmal neu verliebt zu sein und eine jahrzehntelange Ehe zu beenden. In der Cannes-Nebenreihe „Un Certain Regard“ wurde „Wolke 9“ stürmisch gefeiert.

Beitrag Teilen

Zurück