ZWIO meets duotone

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Konzert | Kunst & Kultur
von Tobias Fischer

Am Samstag, dem 13. August 2011, geht der Jazz-Sommer im Händelhaus in Halle (Saale) weiter. Um 20 Uhr heißt es ZWIO meets duotone

ZWIO meets duotone

Am Samstag, dem 13. August 2011, geht der Jazz-Sommer im Händelhaus in Halle (Saale) weiter. Um 20 Uhr heißt es ZWIO meets duotone.

Gitarrist Eckart Gleim liebt die Herausforderung des Spielens im Duo. Die Möglichkeit, jederzeit spontan aufeinander zu reagieren und miteinander zu improvisieren, dabei auch komplexe Arrangements hörbar zu machen – ein Abenteuer gleichermaßen für die Musiker und ihre Zuhörer. So bestehen seit einiger Zeit die Projekte "duotone" mit dem Posaunisten Andreas Uhlmann und "ZWIO" mit dem Gitarristen Clemens Oerding.

Die Musiker präsentieren ein Konzert in drei Teilen. Nach je einem Set von "duotone" und "ZWIO" wartet die erste musikalische Begegnung der drei Musiker auf das Publikum.

Die Tickets für acht Euro können unter (0345) 500 90-103, an der Museumskasse im Händel-Haus sowie an der Abendkasse gekauft werden. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Kammermusiksaal des Händel-Hauses statt.

Beitrag Teilen

Zurück