Musikfest in drei Ländern mit seltenen Werken

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Festspiele | Kunst & Kultur

Händel-Festspiele gehören zu den traditionellen Musikfesten.

Musikfest in drei Ländern mit seltenen Werken

Selten gespielte Stücke bekannter Komponisten wird das 3. Musikfest «Unerhörtes Mitteldeutschland» im Sommer in drei Ländern präsentieren. Insgesamt 14 Konzerte stehen vom 28. Juni bis 7. Juli in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf dem Programm, wie die Organisatoren am Mittwoch in Halle mitteilten. «Wir sehen das Musikfest in Ergänzung zu den bisherigen Musikfesten», sagte Initiator Daniel Schad. Dazu gehören zum Beispiel die traditionellen Händel-Festspiele in Halle und das Bachfest in Leipzig. Bei dem Festival werden an 14 Orten Werke von Carl Maria von Weber, Franz Liszt, Richard Wagner und Albert Lortzing gespielt.

Links

Verein Straße der Musik

Beitrag Teilen

Zurück