Auffahrunfall

von 4. März 2016

Zunächst hielt ein Hallenser mit seinem Ford an, um einem Toyota Corolla den Spurwechsel zu ermöglichen. Dies erkannte der Fahrer eines nachfolgenden Toyota Avensis zu spät und fuhr auf den Ford auf, welcher dadurch auf den Toyota Corolla geschoben wurde. Zum Glück blieb es beim Blechschaden.