Betrunkene Autofahrer in Halle erwischt

von 1. Oktober 2017

Der Führerschein des 40-Jährigen wurde beschlagnahmt und eine Blutprobenentnahme veranlasst.

Ein 43-Jähriger führte am 30.09.2017 einen PKW Renault in Heide Nord unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Test ergab 1,75 Promille. Eine Blutprobenentnahme schloss sich an, der Führerschein wurde sichergestellt.