Betrunkener Autofahrer fährt mit eingeschalteter Warnblinkanlage

von 27. August 2017

Bei der allgemeinen Verkehrskontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemlauft des Hallensers wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest brachte dann einen Wert von über 1,1 Promille zu Tage. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben. Außerdem wurde gegen ihn Anzeige erstattet.