Polizeibericht Halle (Saale) vom 10.01.2010

von 10. Januar 2010

Körperverletzung
Gestern Morgen kam es in der Leipziger Straße gegen 05.00 Uhr zu einer Körperverletzung. Drei 22jährige wurden von mehreren unbekannten Personen (ca. 6 bis 8) nach einer verbalen Auseinandersetzung geschlagen und getreten. Anschließend flüchteten die Täter. Zwei der geschädigten Hallenser erlitten Verletzungen im Gesicht, einer eine Rippenfraktur.

Alkoholfahrt
In der Philipp-Müller-Straße wurde heute gegen 04.45 Uhr ein betrunkener Autofahrer festgestellt. Der 32jährige war mit 1,90 Promille (Wert Atemalkoholkontrolle) mit einem PKW Audi unterwegs. Seinen Führerschein musste er abgeben.

PKW beschädigt
In Heide Süd wurden an fünf PKW die in der Hermann-Burmeister-Straße abgestellt waren die Scheibenwischer abgebrochen und entwendet. Die unbekannten Täter waren zwischen Freitagabend und Samstagvormittag „tätig“.

Diebstahl aus Gaststätte
Der Einbruch in eine Gaststätte in der Bergstraße wurde gestern gegen 17.00 Uhr angezeigt. Entwendet wurden diverse alkoholische Getränke.

Verkehrslage
Heute (Stand 10.01.10; 11.00 Uhr) wurde ein Verkehrsunfall (05.25 Uhr Lunzbergring, PKW kam etwas nach rechts ab und streifte parkenden PKW) und mehrere liegengebliebene Fahrzeug festgestellt. Auf Grund des anhaltenden Schneefalls ist weiterhin mit Straßenglätte zu rechnen.
Am Samstag kam es unter anderem in der Reideburger Straße zu zwei Unfällen mit Blechschaden, in der Delitzscher Straße / Ampel Freiimfelder Straße zu zwei Auffahrunfällen auf Grund von Glätte, ein Glätteunfall in der Kleinen Ulrichstraße sowie ein Auffahrunfall in der Leipziger Chaussee.
Gestern Morgen gegen 05.40 Uhr ereignete sich auf der Magistrale Höhe Waisenhausapotheke ein Unfall. Eine PKW-Fahrerin kam in einer leichten Linkskurve von dem rechten in den linken Fahrstreifen ab. Dabei drehte sich das Fahrzeug und kam schräg im linken Fahrstreifen zum Stehen. Ein diesen Fahrstreifen nutzender PKW-Fahrer rutsche mit seinem Wagen gegen den PKW. Durch den Zusammenstoß erlitt die 46jährige Autofahrerin eine Kopfverletzung.