Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeimeldung | Polizei/Feuerwehr

Diebstahl von Gerüstteilen - Fahren unter berauschenden Mitteln - Diebstahl aus Garage - Verkehrsunfall im Bereich Krumpa und Mücheln 

Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Gerüstteile

Am Wochenende drangen unbekannte Täter in einen an der L 168 zwischen Gröbers und Raßnitz aufgestellten Baucontainer ein. Sie hebelten eine Tür auf und durchsuchten den Innenraum. Bisher ist bekannt, dass Gerüstteile entwendet wurden.

Fahren unter berauschenden Mitteln

Am 23.10.2016 gegen 23.45 Uhr kontrollierten die Beamten im Bereich Halle, Uranusstraße einen 28 jährigen BMW-Fahrer. Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss berauschender Mittel. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Diebstahl aus Garage

Wie der Polizei heute mitgeteilt wurde, drangen in den letzten Tagen unbekannte Täter in eine Garage im Bereich Bad Dürrenberg, Schladebacher Straße ein. Sie hebelten das Tor auf und durchsuchten den Innenbereich. Bisher ist bekannt, dass Werkzeuge und techn. Geräte entwendet wurden.

Verkehrsunfall

Am 24.10.2016 gegen 07.45 Uhr ereignete sich im Bereich Krumpa ein Verkehrsunfall. Eine 29 jährige VW-Fahrerin befuhr die L 178 aus Richtung Krumpa in Richtung Braunsbedra. Auf Höhe der Bahnüberführung wechselte ein Reh die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier verendete an der Unfallstelle. 

Verkehrsunfall

Am 23.10.2016 gegen 18.45 Uhr ereignete sich im Bereich Mücheln ein Verkehrsunfall. Ein 40 jähriger Opel-Fahrer befuhr die Krumpaer Landstraße von Mücheln in Richtung Braunsbedra. Auf Höhe der ehemaligen Einfahrt zum Addinol-Werk bremste er sein Fahrzeug ab. Der nachfolgende 17 jährige Kradfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde der Kradfahrer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück