Einbruch in eine Wohnung und Gartenlauben

Halle | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Bislang unbekannte Täter drangen gestern in der Zeit von 17:15 Uhr bis 21:15 Uhr in eine Wohnung in der Weißenfelser Straße ein. Aus der Wohnung wurde die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten sowie ein Mobiltelefon des 57 Jahre alten Wohnungsinhabers entwendet.

Die Besitzerin eines Gartens in der Hanoier Straße verbrachte die vergangene Nacht in ihrer Gartenlaube. Gegen 01:30 Uhr bemerkte sie plötzlich, dass jemand versuchte in die Laube einzubrechen. Als sich die 59-Jährige daraufhin bemerkbar machte, flüchteten drei dunkel gekleidete Jugendliche aus ihrem Garten. Ihr Einbruchswerkzeug ließen die Unbekannten in der Eile zurück.

Beitrag Teilen

Zurück