Betrunkener fährt Schlangenlinien

Magistrale | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Freitagabend gegen 23.20 Uhr bemerkten Streifenbeamte auf der Magistrale in Halle-Neustadt einen PKW, der durch seine Fahrweise (Schlangenlinien) auffiel. 

Trotz Blaulicht und akustischem Signal sowie der Aufforderung zu Halten fuhr der Wagen zunächst weiter. Schließlich hielt der Dacia doch an und wurde kontrolliert. Eine Atemalkoholkontrolle bei der Fahrerin ergab 1,8 Promille. Der Führerschein der 54Jährigen wurde sichergestellt.

Beitrag Teilen

Zurück