Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Monatg | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch in ein Einfamilienhaus in Neehausen - Fahrraddiebstahl in Roßla - Einbruch in eine Gartenlaube in Sangerhausen - Dixi-Toilette in Sangerhausen zerstört - Einbruch in ein Supermarkt in Eisleben - Verkehrsunfall auf der L72 und  L152 bei Arnstein, B86 bei Siebigerode und in Sangerhausen 

Neehausen / Einbruch in Einfamilienhaus

Am Sonntagmittag bemerkten Zeugen ein aufgebrochenes Fenster an einem Wohnhaus. Da die den Zeugen bekannten Bewohner nicht anwesend waren, informierten diese folgerichtig die Polizei. Eine Überprüfung ergab, dass Unbekannte sich Zutritt ins Wohnhausinnere verschafft haben und hier auf der Suche nach Diebesgut wohl auch fündig wurden. Nach dem ersten Überblick wurde ein hochwertiges E-Bike entwendet. Der Gesamtschaden steht noch nicht genau fest. Die Kriminalpolizei sicherte am Tatort Spuren.

Roßla / Fahrrad entwendet

Aus dem Kellergang eines Mehrfamilienhauses im Amselweg wurde ein Fahrrad im Wert von ca. 50 Euro entwendet.

Sangerhausen / Einbruch in Gartenlaube

Zeugen beobachteten am Sonntagnachmittag eine junge männliche Person auf einem Gartengrundstück. Das Gartengrundstück bzw. den Pächter kannten die Zeugen; der junge Mann, der ständig in die Laube ging und wieder heraus trat, war den Zeugen unbekannt. Der Gartenpächter wurde telefonisch informiert und stellte vor Ort fest, dass der Tatverdächtige bereits Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt hat. Zum Tatverdächtigen gibt es bereits erste Hinweise. Die Ermittlungen laufen.

Sangerhausen / Dixi-Toilette zerstört

In der Rudolf-Breitscheid-Straße haben Unbekannte am gestrigen Abend gegen 18:30 Uhr einer mobilen Toilette vermutlich mit Böllern zerstört. Teile der Anlage wurden ca. 25 m weiter von der Aufstellfläche gefunden. Nach einem lauten Knall sahen Zeugen drei jungen Menschen, zwei Jungen und ein Mädchen im geschätzten Alter von 16-18 Jahren, vom Tatort in Richtung An der Gonna/ Salpetergasse laufen. Das Mädchen hatte längere schwarze Haare, die zu einem Zopf gebunden waren. Zu der männlichen Begleitung liegt keine Personenbeschreibung vor. Die Polizei ermittelt wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion.

Eisleben / Einbruch in Supermarkt

In den späten Abendstunden erhielt die Polizei Kenntnis von einem Einbruch in einen Supermarkt in der Halleschen Straße. Auf Grund bestehender Hinweise, dass sich die Täter noch im Objekt befinden, wurde dieses bis in den frühen Morgenstunden durchsucht. Täter wurden jedoch nicht aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen wollten oder haben diese Kaffee entwendet.

Verkehrslage

Arnstein / Landstraße 72 / 28.10.2019 07:20 Uhr
An der Einmündung der Landstraße 152 beachtete der Fahrer eines PKW nicht die Vorfahrt eines LKW und kollidierte mit diesem. Der Fahrzeugführer des PKW wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kam zur medizinischen Versorgung in eine Klinik. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 13.000 Euro. Beide wurden durch Bergedienste abgeschleppt.

Arnstein / Landstraße 152 / 28.10.2019 09:31 Uhr
Auf der Landstraße aus Richtung Alsleben in Richtung Sandersleben nahe Roda kam ein PKW Seat nach rechts von der Fahrbahn ab und landete auf einem angrenzenden Acker. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

Siebigerode / Bundesstraße 86 / 28.10.2019 10:50 Uhr
Auf der Straße aus Richtung Mansfeld kommend kollidierten aus noch nicht bekannten Gründen zwei PKW. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Sangerhausen / Hüttenstraße / 18.10.2019 11:20 Uhr
Auf Grund eines Vorfahrtsfehlers kollidierten im Kreuzungsbereich Rudolf-Breitscheid-Straße/ Kaltenborner Weg zwei PKW. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen wird mit ca. 7.000 Euro angegeben.

Beitrag Teilen

Zurück