17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf der B86

Oberröblingen | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Bei dem Sangerhäuser Ortsteil Oberröblingen kam es am Dienstag gegen 17.40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall nahe der BAB38. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fuhr ein PKW auf die B86 in Richtung Riestedt auf. 

Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte der Wagen mit einem Kraftrad, dass die Bundesstraße aus Richtung Riestedt kommend in Richtung Oberröblingen befuhr. Der Kradfahrer kam zu Fall. Ein weiterer in Richtung Riestedt fahrender PKW leitete noch ein Gefahrenbremsung ein, überrollte jedoch den Kradfahrer. Trotz intensiver Bemühungen der Rettungskräfte erlag der 17Jährige noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Eine Vollsperrung der B86 in beide Richtungen erfolgte. Diese dauert derzeit noch an.

Verkehrsticker:
https://www.sachsen-anhalt.de/index.php?id=213&no_cache=1

Beitrag Teilen

Zurück