Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Samstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer Wohnung in Merseburg - Teurer Verkehrsverstoß in Merseburg - Kellereinbruch in Bad Dürrenberg

Körperverletzung

Samstag kurz vor 01.00 Uhr wurde eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einer Wohnung in Merseburg, Rosental gemeldet. Da der eine Kontrahent (36) weiterhin sehr aggressiv war (Atemalkohol 2,8 Promille), kam er in Verhinderungsgewahrsam, welcher bis heute Mittag andauert.

 

Teurer Verkehrsverstoß

Polizeibeamte bemerkten am Freitag gegen 18.45 Uhr in Merseburg, König-Heinrich-Straße einen Radfahrer, der sein Mobiltelefon in der Hand hielt und telefonierte. Der 31Jährige wurde kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Er konnte die haftbefreiende Geldstrafe in Höhe von mehreren Hundert Euro zahlen und entging so einer Haftstrafe.

 

Kellereinbruch

Samstag kurz nach 07.00 Uhr wurde der Einbruch in einen Keller in Bad Dürrenberg, Sterlingsweg angezeigt. Entwendet wurden zwei Kettensägen.

Beitrag Teilen

Zurück