Polizeimeldungen aus der Stadt Halle

Meldungen vom Montag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Täter nach Öffentlichkeitsfahndung ermittelt - LKW mit Graffiti im Bereich Kolkturmring beschmiert - Einbruch in ein PKW im Bereich Hardenbergstraße 

Aufklärungsmeldung

Nachdem öffentlich nach einem unbekannten männlichen Täter gesucht wurde (siehe auch PM des Prev. Halle (Saale) vom 20.01.2020), konnte ein 39-jähriger Mann aus Halle (Saale) als Täter ermittelt werden. Ein Termin zur Vernehmung des Täters steht noch aus.

Graffiti

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Sonntag (18:45 Uhr) bis heute Morgen (01:30 Uhr) im Bereich Kolkturmring in Halle (Saale) einen dort abgestellten LKW mit Sattelauflieger. Die Täter brachten mittels Farbe, auf der Plane des Sattelaufliegers, ein Graffiti auf. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Einbruch in PKW

Unbekannte Täter brachen heute im Bereich Hardenbergstraße in Halle (Saale) einen dort abgestellten PKW Suzuki auf. Die Täter entwendeten nach Angaben des geschädigten Nutzers eine auf dem Beifahrersitz liegende Umhängetasche. Eine Spurensuche und –sicherung erfolgte. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück