Meldungen von den Autobahnen

Autobahnpolizei | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Vorankündigung von Verkehrskontrollen auf der A38 - Haftbefehl in Weißenfels vollstreckt - Verkehrsstraftat auf der A9

Autobahn 38 – Vorankündigung von Verkehrskontrollen

Am heutigen Tag wird es auf der Autobahn 38 verstärk Verkehrskontrollen geben. Hierzu wurde auf dem Parkplatz Querfurter Platte ein stationärer Kontrollort eingerichtet. Auch wird im Rahmen der Verkehrsüberwachung ein ziviles Fahrzeug eingesetzt.

 

Weißenfels – Haftbefehl vollstreckt

Der Fahrer eines Pkw Opel Corsa fuhr am 21.01.2020 gegen 16:15 Uhr auf der Langendorfer Straße. Dabei hatte er den Sicherheitsgurt nicht angelegt, woraufhin er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei wurde bekannt, dass gegen den Fahrer ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Leipzig vorlag. Den im Haftbefehl geforderten Geldbetrag konnte er erbringen, so dass von einer Ersatzfreiheitsstrafe abgesehen wurde. Die Ordnungswidrigkeit des Nichtanlegens des Sicherheitsgurtes wurde mit einem Verwarngeld von 30,- Euro geahndet.  

 

Autobahn 9 – Verkehrsstraftat

Der Fahrer eines Sattelzugs Volvo fuhr am 21.01.2020 gegen 11:00 Uhr in Richtung Berlin. Nahe der Stadt Bad Dürrenberg wurde er angehalten und kontrolliert. Dabei wurde bekannt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, da ihm ein Fahrverbot auferlegt ist. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Ein Ermittlungsverfahren (Führen eines Fahrzeuges trotz Fahrverbot) wurde eingeleitet. Der vorgezeigte Führerschein wurde beschlagnahmt.

Beitrag Teilen

Zurück