Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Verkehrskontrolle in Merseburg - Diebstahlshandlungen in Großkayna und Roßbach - PKW in Knapendorf beschädigt

Verkehrskontrolle

In der Nacht vom Montag zu Dienstag kontrollierten Polizeibeamte in Merseburg, in der Thomas-Müntzer-Straße einen PKW. Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers auf Fahrtüchtigkeit reagierte bei dem 45-jährigen BMW-Fahrer der Drogenschnelltest positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutprobenentnahme angeordnet und eine Verkehrsordnungswidrigkeitsanzeige gefertigt.

 

Diebstahlshandlungen

Am 29.06.2020, gegen 20:30 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter in Großkayna, von einem Parkplatz an der Naumburger Straße, ein Kraftrad der Marke Suzuki entwendeten. Der Schaden wird mit ca. 4000,-€ beziffert. Eine Strafanzeige wegen Diebstahls wurde eingeleitet.

Am heutigen Tag, gegen 00:05 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter in Roßbach, aus einem Schuppen ein Fahrrad entwendeten. Hier ist die Schadenshöhe bislang unbekannt. Eine Strafanzeige wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls wurde aufgenommen.

 

Sachbeschädigung

Am heutigen Tag, gegen 07:30 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass unbekannte Täter in Knapendorf, einen PKW VW, welcher am Sportplatz abgestellt war, mittels unbekannten Gegenstands beschädigten. Hierbei wurde die Frontscheibe eingeschlagen und die Motorhaube beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde gefertigt und Spuren gesichert.

Beitrag Teilen

Zurück