Schlägerei am Universitätsplatz

Innenstadt | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

In den frühen Morgenstunden kamen Polizeibeamte  im Bereich Universitätsplatz in Halle (Saale) zum Einsatz. Hier kam es zu Körperverletzungsdelikten zwischen zwei Personengruppen. Ein 26 jähriger Geschädigter zog sich Verletzungen im Bereich der Hand und den Beinen zu.

Diese wurden am Ort der Auseinandersetzung durch eine hinzugezogene Rettungswagenbesatzung behandelt. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten mehrere tatverdächtige Personen. Drei Hallenser aus der flüchtenden Personengruppe konnten in der Nähe des Tatortes gestellt werden. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück