Anwohnerin überrascht Einbrecher

Strauchweges | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Eine Anwohnerin des Strauchweges bemerkte heute gegen 10:50 Uhr einen vermeintlichen Einbrecher. Der Mann wurde von der 54-Jährigen überrascht, als er versuchte die Terrassentür des Einfamilienhauses aufzuhebeln und flüchtete daraufhin. Der Unbekannte wurde als vermutlich 17-18 Jahre alt und ca. 175 cm groß beschrieben. Zum Tatzeitpunkt war er schwarz gekleidet und trug eine Mütze mit Fellrand. Zur Spurensuche und –sicherung kamen Kräfte der Kriminalpolizei zum Einsatz.

Beitrag Teilen

Zurück