21-Jähriger in der Peißnitzstraße geschlagen und getreten

Peißnitzstraße | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gestern Abend gegen 21:30 Uhr kam es auf der Peißnitzstraße zu einer Körperverletzung. Geschädigt ist ein 21-jähriger Hallenser. Dieser gab gegenüber der Polizei an, dass er zunächst mit mehreren anderen Personen verbal gestritten habe. 

In der Folge sei ein Jugendlicher aus dieser Gruppe auf ihn zugekommen und habe ihm mehrfach ins Gesicht geschlagen sowie in den Bauch getreten. Der Geschädigte entfernte sich vom Ort und informierte die Polizei. Am Ort des Geschehens traf die Polizei mehrere Zeugen sowie den Tatverdächtigen (17 Jahre) an.

Beitrag Teilen

Zurück