Insassen flüchten nach Unfall

Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Samstag gegen 19.10 Uhr wurde von Zeugen gemeldet, dass ein PKW auf der L157 im Bereich Kloschwitz mit quietschenden Reifen von der Straße abkam und verunfallte. Der Wagen fuhr dann etwa 200 Meter auf einem angrenzenden Feld, später wieder auf die Landstraße und in Richtung Friedeburg davon. Der Mietwagen wurden in Friedeburg (Landkreis Mansfeld-Südharz) verschlossen und ohne Insassen aufgefunden.

Er wies Beschädigungen auf, im Inneren waren die Airbags ausgelöst. Da eine Verletzung des oder der Insassen nicht auszuschließen war, kam ein Fährtenhund zur Suche zum Einsatz. Diese verlief negativ. Der PKW wurde sichergestellt. Sonntagmorgen meldete sich der Nutzer des PKW bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

Beitrag Teilen

Zurück