Polizeimeldungen aus der Stadt Halle

Meldungen vom Freitag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis im Bereich Rosenfelder Straße - Schwimmende Arbeitsplattform am Saaleufer im Bereich Emil-Eichhorn-Straße beschädigt

ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren

Polizeibeamte des Polizeirevieres Halle kontrollierten am heutigen Morgen, gegen 07:50 Uhr, im Bereich Rosenfelder Straße einen PKW Audi. Der 34-jährige Fahrzeugführer konnte gegenüber den Polizeibeamten keinen Führerschein vorweisen. Eine Überprüfung ergab, dass dem Fahrer im Vorfeld der Führerschein amtlich entzogen wurde. Dem 34-jährigen Hallenser wurde die Weiterfahrt untersagt und durch das Polizeirevier Halle (Saale) strafrechtliche Ermittlungen gegen diesen eingeleitet.

 

Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten von Donnerstag zu Freitag, im Zeitraum zwischen 16:30 Uhr und 07:30 Uhr, die Sicherungen einer schwimmenden Arbeitsplattform. Die Arbeitsplattform lag vertäut am Saaleufer im Bereich Emil-Eichhorn-Straße. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen wurden Taue und weitere Sicherungen der Arbeitsplattform durch unbekannte Täter manipuliert, so dass diese sich lösten. Die Arbeitsplattform wurde nur noch durch Versorgungsleitungen am Anlegeplatz gehalten. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück