Nachtbuslinie 97 wird in Ammendorf umgeleitet

Stadtwerke Halle | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Aufgrund von Tiefbauarbeiten und einer damit verbundenen Vollsperrung der Industriestraße zwischen Alte Heerstraße und Robinienweg für den Kfz-Verkehr wird die Nachtbuslinie 97 der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) ab Montag, 10. Mai 2021, umgeleitet.

Die Nachtlinie 97 fährt deshalb aus Richtung Ammendorf kommend ab Knoten Merseburger Straße/Industriestraße über Industriestraße, Robinienweg, Am Rosengarten, Alte Heerstraße zur Industriestraße und weiter regulär. Aus Richtung Südstadt kommend fährt die Linie 97 ab Weißenfelser Straße über Guldenstraße, Georgi-Dimitroff-Straße, Kurt-Wüsteneck-Straße zur Merseburger Straße und weiter regulär.

Die Haltestelle „Industriestraße“ wird während der Sperrung in beiden Richtungen nicht bedient. Die Haltestellen „Betriebshof Rosengarten“ und „Am Sommerbad“   in Richtung Ammendorf können nicht bedient werden.

Diese Information steht ab sofort online auf der Internetseite der HAVAG unter Verkehrsmeldungen und in der „Mobile M.app“ und in der Smartphone-App „Mein HALLE“ zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden an der HAVAG-Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.

Beitrag Teilen

Zurück