Polizeimeldungen aus dem Saalekreis

Meldungen vom Dienstag | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Fahrradfahrer in Merseburg kontrolliert - Wildunfall in Farnstädt OT Alberstädt

Kontrolle

Montagabend gegen 21:00 Uhr kontrollierten die Beamten in Merseburg, Straße des Friedens ein 36-jährigen Fahrradfahrer. Als der Mann sein Ausweis aus der Tasche holte, bemerkten die Beamten ein Klemmtütchen mit Drogen. Eine Durchsuchung der Person und mitgeführten Sachen folgte und eine Strafanzeige wegen Besitzes von Betäubungsmitteln wurde aufgenommen.

 

Wildunfall

Gegen 21:15 Uhr kam es Montagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Reh und einem PKW in Farnstädt OT Alberstädt, Röblinger Straße.

Das Tier verendete noch an der Unfallstelle. Am Fahrzeug des 38-Jährigen entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück