Verkehrsunfälle mit verletzten Personen in Halle

Stadtgebiet | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im Bereich Grenzstraße kam es gegen 07:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen beachtete hier ein 51-jähriger Motorradfahrer nicht den vor ihm im Einparken befindlichen PKW und fuhr auf diesen auf. Der Motorradfahrer zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert.

Gegen 09:10 Uhr ereignete sich im Bereich Kreuzvorwerk ein Verkehrsunfall. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen kam es im dortigen Kreuzungsbereich durch nicht beachten der Vorfahrtsregelung zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Ein beteiligter Fahrzeugführer zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus eingeliefert.

Das Polizeirevier Halle (Saale) hat zu beiden Verkehrsunfällen die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Diese dauern zum jetzigen Zeitpunkt an.

 

Beitrag Teilen

Zurück