Täterin nach Wohnungseinbruch gestellt

Bodestraße | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gegen 09:20 Uhr wurde dem hiesigen Polizeirevier ein vermutlicher Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus im Bereich Bodestraße gemeldet. Durch Polizeibeamte konnte in der Wohnung eine 23-jährige Hallenserin gestellt und vorläufig festgenommen werden. Weiterhin wurde in der Wohnung ein Fahrrad aufgefunden, welches im Vorfeld als gestohlen zur Anzeige gebracht wurde. 

Die Beschuldigte gab gegenüber den Polizeibeamten an, dass Fahrrad selbst zu nutzen. Das Fahrrad wurde sichergestellt und die 23-Jährige zur Durchführung weiterer polizeilicher Ermittlungen zum Polizeirevier Halle (Saale) verbracht. Durch die Kriminaltechnik wurde die Spurensuche und –sicherung durchgeführt.

Beitrag Teilen

Zurück