Polizeimeldungen aus dem Mansfeld-Südharz

Meldungen vom Monatg | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Einbruch in eine Garage eines Unternehmens in Sangerhausen - Fenster in Sangerhausen eingeworfen - Einbruch in Hettstedt und Eisleben - Sachbeschädigung in einer Turnhalle in Hettstedt - Telefonbetrug in Sangerhausen

Sangerhausen / Diebstahl

Unbekannte Täter drangen unerlaubt in eine Garage eines Unternehmens ein und durchsuchten die Räumlichkeit. Es wurden mehrere Werkzeuge, wie zum Beispiel ein Luftdruckkompressor, Motorsensen und Kettensägen, entwendet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens liegt ca. bei 5000,-€. Die Polizei sicherte Spuren. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es noch nicht.

 

Sangerhausen / Sachbeschädigung

Durch unbekannte Täter wurde ein Fenster mittels eines Steines eingeworfen. Es gibt noch keine Hinweise zu tatverdächtigen Personen.

 

Hettstedt / Einbruch

Mehrere unbekannte Täter parkten ein Fahrzeug am Feldrand und verschafften sich unerlaubt Zutritt zu einem Gelände. Als die Täter sich wieder zum Auto begaben, verschwanden sie über einen Acker. Durch eine Tatortbereichsfahndung wurde der PKW kurze Zeit später festgestellt, aber die Täter waren flüchtig. Im Fahrzeug befand sich diverses Einbruchswerkzeug. Es erfolgte eine Spurensuche und –sicherung. Aus dem Objekt wurde augenscheinlich nichts entwendet.

 

Eisleben / Einbruch

Durch unbekannte Täter wurde ein Alarm an einem Gebäude ausgelöst. Vor Ort wurde eine beschädigte Scheibe und eine zerbrochene Jalousie festgestellt. Es waren keine Täter mehr am Tatort. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Spuren wurden durch die Polizei gesichert. Hinweise zu tatverdächtigen Personen gibt es noch nicht.

 

Hettstedt / Sachbeschädigung

Der Polizei wurde mitgeteilt, dass sich Jugendliche unerlaubt in einer Turnhalle befinden sollen. Beim Eintreffen der Beamten, wurden mehrere jugendliche Personen festgestellt, welche die Flucht ergriffen. Zwei Tatverdächtige konnten gestellt werden und wurden zum Sachverhalt befragt. Über die Eingangstür verschafften sie sich gewaltsam Zugang zur Sporthalle. Außerdem wurde im Innenraum ein Feuerlöscher ausgelöst. Der Sachschaden beträgt ca. 150,-€. Die 13- und 15-jährigen Tatverdächtigen wurden an die Familien übergeben.

 

Sangerhausen / Betrug

Eine 74-jährige Dame bekam einen Telefonanruf, bei dem ihr mitgeteilt wurde, dass die 49000,-€ im Lotto gewonnen hätte. Um den Gewinn zu bekommen, müsse sie Rewe-Gutscheine im Wert von 1000,-€ erwerben. Als die Dame im nächsten Rewe-Markt die Gutscheine erwerben wollte, wiesen sie aufmerksame Mitarbeiter darauf hin, dass es sich um eine Betrugsmasche handelt und sie zur Polizei gehen soll. Ein Sachschaden ist nicht eingetreten.

Beitrag Teilen

Zurück