900 kg schweres Notstromaggregat von einer Baustelle entwendet

An der Feuerwache | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Im Zeitraum der Nacht von Montag zu Dienstag drangen unbekannte Täter in ein Baustellengelände im Bereich An der Feuerwache in Halle (Saale) ein. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen öffneten die unbekannten Täter gewaltsam einzelne Elemente des Baustellenzauns und entwendeten nachfolgend von der Baustelle ein circa 900 kg schweres Notstromaggregat.

Die ermittelnden Kriminalbeamten des Polizeirevieres Halle (Saale) gehen davon aus, dass die unbekannten Täter zum Abtransport des Aggregates ein Fahrzeug nutzten. Der entstandene Schaden wird mit circa 20000 € beziffert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Beitrag Teilen

Zurück