Brand im Berufsbildungszentrum Halle-Osendorf

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Feuerwehreinsatz | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Matussek

Öle hatten sich wahrscheinlich entzündet, verletzt wurde niemand.

Brand im Berufsbildungszentrum Halle-Osendorf

 Am Samstagmorgen musste die Feuerwehr zu einem Brand im Berufsbildungszentrum Halle-Osendorf ausrücken. Der Werkstattleiter hatte den Notruf gewählt, weil er Rauch bemerkt hatte. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Wie es hieß, sei mit mit Firnis und anderen Ölen gearbeitet worden. Möglicherweise kamen diese Stoffe mit Zellulose in Kontakt, was eine Selbstentzündung verursachen kann.  

Das Gebäude wurde belüftet. Verletzt wurde niemand.
 

Beitrag Teilen

Zurück