Polizeibericht Burgenlandkreis vom 21.08.2009 / Teil 2

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Einbruch in Imbiss In Bad Bibra, Steinbacher Straße drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstag 13. 30 Uhr und Freitag 06. 00 Uhr in einen Imbisswagen ein

Polizeibericht Burgenlandkreis vom 21.08.2009 / Teil 2

Einbruch in Imbiss
In Bad Bibra, Steinbacher Straße drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstag 13.30 Uhr und Freitag 06.00 Uhr in einen Imbisswagen ein. Gestohlen wurden Süßwaren und Getränke.

Diebstahl
Von einem Firmengelände in Naumburg, Bahnhofstraße stahlen unbekannte Täter fünf Gasflaschen. Der Diebstahl wurde heute Morgen bemerkt und angezeigt.

Essen angebrannt
Ein Hausbewohner alarmierte heute 09.25 Uhr Polizei und Feuerwehr, da in einer der Wohnungen des Mehrfamilienhauses in Zeitz, Paul-Rohland-Straße Rauchentwicklung festzustellen war. Wie sich herausstellte, war Essen auf dem eingeschalteten Herd angebrannt. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden, nur das Hähnchen im Topf war völlig verbrannt.

Verkehrsunfall
21.08.09; 07.45 Uhr; Naumburg, Kösener Straße
Ein PKW Daihatsu wollte von der Friedrich-Fröbel-Straße nach links auf die Kösener Straße einfahren. Die Fahrerin beachtete nicht einen dort fahrenden VW Kleintransporter und es kam zum Zusammenstoß mit Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück