Polizeibericht Burgenlandkreis vom 23.08.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Gestürzt In Nonnewitz, Hauptstraße stürzte am Samstagabend gegen 22. 05 Uhr 14jähriger mit einem Mountainbike. Er war von einem Parkplatz kommend auf die Hauptstraße gefahren und stürzte dann kopfüber vom Rad

Polizeibericht Burgenlandkreis vom 23.08.2009

Gestürzt
In Nonnewitz, Hauptstraße stürzte am Samstagabend gegen 22.05 Uhr 14jähriger mit einem Mountainbike. Er war von einem Parkplatz kommend auf die Hauptstraße gefahren und stürzte dann kopfüber vom Rad. Der Junge wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, er erlitt eine Kopfverletzung.

Einbruch in LKW
Gestern Morgen wurde der Einbruch in mehrere Lkw auf einem Firmengelände in Dehlitz, Ortsteil Lössau festgestellt. Unbekannte Täter hatten an fünf Lastern eine Seitenscheibe eingeschlagen und daraus hauptsächlich persönliche Gegenstände der Fahrer entwendet. Der Sachschaden liegt bei 10.000,- Euro.


Mopeddiebe erwischt
Samstagabend gegen 21.30 Uhr wurde in Weißenfels, Thomas-Müntzer-Straße ein Moped (S50) entwendet. Die Täter konnten in Merseburg geschnappt werden.

Beitrag Teilen

Zurück