Polizeibericht Burgenlandkreis vom 27.02.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Burgenlandkreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Verkehrsunfälle Freitag, den 27. 02. 2009 06:30 Uhr 06667 Reichardtswerben, Kreisstraße 2169 Zwischen Rossbach und Reichardtswerben stieß ein 51-jähriger Mopedfahrer mit einem von zwei die Straße überquerenden Wildschwein zusammen und stürzte

Polizeibericht Burgenlandkreis vom 27.02.2009

Verkehrsunfälle
Freitag, den 27.02.2009 06:30 Uhr 06667 Reichardtswerben, Kreisstraße 2169
Zwischen Rossbach und Reichardtswerben stieß ein 51-jähriger Mopedfahrer mit einem von zwei die Straße überquerenden Wildschwein zusammen und stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt. Sein Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Die beiden Schwarzkittel verschwanden sofort.

Donnerstag, den 26.02.2009 19:35 Uhr 06642 Altenroda, OT Wippach, Bundesstraße 250
Zwischen Nebra und Wippach stieß der 41-jährige Fahrer eines PKW Mazda mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier wurde frontal vom Fahrzeug erfasst und noch mehrere Meter mitgeschleift. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Querfurt eingeliefert werden. Der PKW wurde erheblich beschädigt. Das Tier verendete an der Unfallstelle.

Freitag, den 27.02.2009 07:10 Uhr 06712 Zeitz, Weißenfelser Straße
Im Bereich Weißenfelser Straße, Abzweig Johann-Traugott- Weise- Straße fuhr der 18-jährige Fahrer eines Opel Corsa auf den verkehrsbedingt haltenden PKW BMW auf. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.


Diebstahl
Freitag, den 27.02.2009 06712 Zeitz, Weißenfelser Straße
Insgesamt ca. 350 Liter Dieselkraftstoff wurden in der Nacht zum Freitag aus einem Bagger und einer Planierraupe im Bereich einer Kiesgrube entwendet.

Freitag, den 27.02.2009 06721 Osterfeld, Am Sportplatz
Eine Motorsense, ein Rasentraktor und 40 Liter Benzin wurde in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag aus einem Schuppen des Osterfelder Sportplatzes entwendet. Die Kriminalpolizei sicherte vor Ort Spuren. Zum Abtransport ihrer Beute verwendeten die Täter vermutlich ein größeres Fahrzeug. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen machten, werden gebeten, sich im Revierkommissariat Zeitz unter der Telefonnummer 03441/6240 zu melden.

Donnerstag, den 26.02.2009 09:05 Uhr 06712 Zeitz, Geraer Straße
Bereits am Donnerstag überprüfte die Polizei das Gelände der ehemaligen Brauerei in Zeitz. Dabei wurden zwei junge Männer (beide 21 Jahre alt) aus Zeitz festgestellt, die Kupferbleche und Blitzableiter entwendeten. Gegen sie wurden Anzeigen erstattet. Den Hinweis auf Unregelmäßigkeiten erhielt die Polizei von einem aufmerksamen Bürger.


Brand
Donnerstag, den 26.02.2009 19:30 Uhr 06667 Weißenfels, Südring
Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr brannte es im Keller eines Wohngebäudes im Weißenfelser Südring 128. Die Feuerwehr war mit fünf Löschfahrzeugen und 19 Kameraden im Einsatz. Auch Kräfte der Schutz- und Kriminalpolizei waren vor Ort. Auffallend ist, dass es in diesem Haus schon das dritte Mal brannte. Bisher blieb es bei relativ geringen Sachschäden. In diesem Fall aber geht der Sachschaden in den Bereich mehrerer zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei des Polizeireviers Burgenlandkreis ermittelt wegen schwerer vorsätzlicher Brandstiftung.


Beitrag Teilen

Zurück