Polizeibericht Halle (Saale) vom 31.01.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Am Samstagmorgen, gegen 01. 15 Uhr, wurde an der Haltestelle Vogelweide ein 41 jähriger Hallenser von drei unbekannten männlichen Personen aufgefordert Bargeld herauszugeben. Man hielt ihn fest und entwendete die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten aus seiner Hosentasche

Polizeibericht Halle (Saale) vom 31.01.2010

Am Samstagmorgen, gegen 01.15 Uhr, wurde an der Haltestelle Vogelweide ein 41 jähriger Hallenser von drei unbekannten männlichen Personen aufgefordert Bargeld herauszugeben. Man hielt ihn fest und entwendete die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten aus seiner Hosentasche. Anschließend flüchteten die Täter mit der Straßenbahn in Richtung Innenstadt.

Bereits am Freitagabend, gegen 23.00 Uhr, schlug eine unbekannte männliche Person auf dem Fußweg zwischen Dohlenweg und Amselweg auf eine 20 jährige Hallenserin ein und versuchte ihr die Handtasche zu entreißen, was jedoch misslang. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Vogelweide.

Beitrag Teilen

Zurück