Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 02.08.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Am Samstagmorgen, gegen 03. 45 Uhr, wurde ein 23 Jähriger, kurz nach dem er nach einem Streit des Festzeltes in Wiederstedt verwiesen wurde von einer unbekannten männlichen Person mehrfach mit einem Bierglas gegen den Kopf geschlagen. Dabei erlitt der Geschädigte Schnittwunden und wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt

Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 02.08.2009

Am Samstagmorgen, gegen 03.45 Uhr, wurde ein 23 Jähriger, kurz nach dem er nach einem Streit des Festzeltes in Wiederstedt verwiesen wurde von einer unbekannten männlichen Person mehrfach mit einem Bierglas gegen den Kopf geschlagen. Dabei erlitt der Geschädigte Schnittwunden und wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Beitrag Teilen

Zurück