Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 02.09.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Filteranlage gestohlen In Roßla, Hallesche Straße stahlen unbekannte Täter von einem Privatgrundstück mit Pool die Sandfilteranlage samt Motor. Der Diebstahl wurde Dienstagabend gemeldet. Gerüstteile entwendet Im Gewerbegebiet Berga wurden letzte Nacht von dem Freilager einer Firma eine größere Menge Gerüstteile entwendet

Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 02.09.2009

Filteranlage gestohlen
In Roßla, Hallesche Straße stahlen unbekannte Täter von einem Privatgrundstück mit Pool die Sandfilteranlage samt Motor. Der Diebstahl wurde Dienstagabend gemeldet.

Gerüstteile entwendet
Im Gewerbegebiet Berga wurden letzte Nacht von dem Freilager einer Firma eine größere Menge Gerüstteile entwendet. Eine Schadenshöhe liegt noch nicht vor.

Verkehrsunfälle
01.09.09; 16.32 Uhr; B180, Senke zwischen Hettstedt und Bhf. Siersleben
Ein PKW Honda befuhr die Bundesstraße aus Richtung Hettstedt in Richtung Siersleben. Der Fahrerin wurde unwohl und sie kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen fuhr frontal gegen einen Baum, überschlägt sich und kam auf einem Acker zum Stehen. Die 48jährige Hondafahrerin wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An dem PKW entstand Totalschaden.

01.09.09; 20.30 Uhr; Gorenzen, Untere Dorfstraße (=K2236)
Ausgangs einer Rechtskurve kam ein PKW Seat nach rechts von der Straße ab und landete im Straßengraben. Der 29jährige Fahrer stand unter Alkohol, eine Atemalkoholkontrolle ergab 2,12 Promille. Sein Führerschein wurde sichergestellt, an dem Wagen entstand ein Schaden von etwa 2.000,- Euro.

02.09.09; 06.00 Uhr; L151 zwischen Roßla und Berga
Höhe „Roßberg“ querte ein Reh die Straße und es kam zum Zusammenstoß mit einem PKW VW. Das Reh verendete, am Wagen entstand Sachschaden.

Beitrag Teilen

Zurück