Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 03.10.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Mansfeld-Südharz | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Am Samstagnachmittag, gegen 15. 15 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Ford die L 160 aus Richtung Oberrißdorf kommend in Richtung Volkstedt. In einer Rechtskurve verlor der Fahrzeugführer aufgrund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen Baum

Polizeibericht Mansfeld-Südharz vom 03.10.2010

Am Samstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Ford die L 160 aus Richtung Oberrißdorf kommend in Richtung Volkstedt. In einer Rechtskurve verlor der Fahrzeugführer aufgrund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte seitlich gegen einen Baum. Der 21jährige Fahrer verstarb noch am Unfallort.
Bis gegen 18.10 Uhr erfolgte eine Vollsperrung der L 160.

Beitrag Teilen

Zurück