Polizeibericht Saalekreis vom 12.03.2009

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

Einbruch in Werkstatt In Farnstädt drangen unbekannte Täter letzte Nacht in eine Werkstatt auf einem Privatgrundstück ein. Entwendet wurden u. a

Polizeibericht Saalekreis vom 12.03.2009

Einbruch in Werkstatt
In Farnstädt drangen unbekannte Täter letzte Nacht in eine Werkstatt auf einem Privatgrundstück ein. Entwendet wurden u.a. mehrere Kettensägen und Sägeketten sowie Bargeld.

Werkzeug gestohlen
Im Gewerbegebiet Queis drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Firmen-Transporter ein. Gestohlen wurde Werkzeug und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren Tausend Euro.


Verkehrsunfälle
12.03.2009; 08.20 Uhr; Merseburg
Zwei PKW befuhren die Straße des Friedens in Richtung B91. Höhe Geiseltalstraße musste das erste Fahrzeug verkehrsbedingt halten, der Fahrer des nachfolgenden Wagens bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Etwa 6.000,- Euro Sachschaden entstanden.

12.03.2009; 06.35 Uhr; Querfurt, L172
Ein PKW VW geriet ins Schleudern, der 19jährige Fahrer verlor die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Straße ab. Der PKW überschlug sich und kam auf dem Dach liegend etwa 20 Meter neben der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt.

Beitrag Teilen

Zurück