Polizeibericht Saalekreis vom 14.01.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Matussek

Verkehrsunfall Am 13. 01. 2010 gegen 17

Polizeibericht Saalekreis vom 14.01.2010

Verkehrsunfall
Am 13.01.2010 gegen 17.20 Uhr ereignete sich in Mücheln, Friedensstraße ein Verkehrsunfall. Ein 49jähriger Lkw-Fahrer befuhr die Friedensstraße aus Richtung Jüdendorf kommend und hatte die Absicht an der Einmündung zum Lindenplan nach rechts abzubiegen. Aufgrund winterglatter Fahrbahnverhältnisse verringerte er vor der anstehenden Kurvenfahrt seine Fahrgeschwindigkeit deshalb drastisch ab. Die nachfolgende 39jährige Opel-Fahrerin bemerkte dies zu spät und konnte auf der winterglatten Fahrbahn ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Entstandener Sachschaden ca. 4000 Euro.

Am 13.01.2010 gegen 17.30 Uhr ereignete sich in Landsberg, Köthener Str. ein Verkehrsunfall. Ein 22jähriger Ford-Fahrer befuhr die Köthener Straße in der Ortslage Landsberg in Richtung Bahnhofstraße. Auf Höhe seines Grundstücks wollte er nach links abbiegen. Der nachfolgende 27jährige Opel-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9000 Euro.


Diebstahl von Blinkleuchten
In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch entwendeten unbekannte Täter von zwei Pkw Ford die jeweils vorderen Blinkleuchten. Die Pkw standen auf dem Parkplatz Ulmenweg in Merseburg. Die Blinkleuchten wurden fachmännisch ausgebaut und die Kabel durchtrennt.

Beitrag Teilen

Zurück