Polizeibericht Saalekreis vom 24.03.2010

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Polizeirevier Saalekreis | Polizei/Feuerwehr
von Tobias Fischer

- Diebstahl aus Garagen - Diebstahl von Krad - Diebstahl aus Einkaufseinrichtung - Verkehrsunfall - Einbruch in Gartenanlage

Polizeibericht Saalekreis vom 24.03.2010

Diebstahl aus Garagen
In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in mehrere Garagen in Leuna, Rathausstraße ein. Sie hebelten die Tore auf und durchsuchten das Innere. Bisher bekannt ist, dass aus einer Garage Motorradbekleidung und aus einer anderen ein Krad MV Augusta entwendet wurden. Die Kripo ermittelt.

Diebstahl von Krad
In der Nacht vom Montag zum Dienstag entwendeten unbekannte Täter aus einer Garagenanlage in Merseburg, Eisenbahnstraße ein Krad Kawasaki. Sie verschafften sich durch Aufhebeln des Eingangstores Zutritt zur Anlage und stahlen das Krad.

Diebstahl aus Einkaufseinrichtung
Am 23.03.21010 gegen 19.00 Uhr konnten die Angestellten eines Schuhgeschäfts in Merseburg, Querfurter Straße einen Bürger stellen, welcher seine Schuhe nicht bezahlen wollte. Dieser konnte sich losreißen und flüchtete. Da er seine mitgeführten Unterlagen verlor, war die Identität schnell geklärt. Die Beamten beobachteten das nähere Umfeld seiner Wohnung und konnten den vermutlichen Täter in den Abendstunden stellen.

Verkehrsunfall
Am 23.03.2010 gegen 17.15 Uhr ereignete sich in Merseburg, Nauendorferstraße ein Verkehrsunfall. Eine 68jährige Citroen-Fahrerin befuhr die Naundorfer Straße als plötzlich aus einer Einfahrt ein 10jähriger Radfahrer auf die Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei verletzte sich das Kind leicht. Der entstandene Sachschaden ist gering.

Am 23.03.2010 gegen 20.15 Uhr ereignete sich in Schwoitsch, OLE_LINK1ein Verkehrsunfall. Ein 59jähriger Lkw-Fahrer befuhr die Delitzscher Str. in Richtung Wiedemar.
Höhe Einmündung Gewerbegebiet überquerte von links kommend eine Rotte Wildschweine
(Sau mit Frischlingen) die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand leichter Sachschaden.

Am 23.03.2010 gegen 18.45 Uhr ereignete sich auf der L 159 Salzmünde/Schwittersdorf ein Verkehrsunfall. Eine 21jährige Seat-Fahrerin befuhr die L 159 in Richtung Schwittersdorf.
Aus bisher ungeklärter Ursache kommt ihr Fahrzeug ins Schlingern, auf den rechten Randstreifen und überschlägt sich und kommt im Straßengraben auf dem Dach zum liegen.
Die Fahrerin wird dabei leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt.

Am 24.03.2010 gegen 09.30 Uhr ereignete sich in Merseburg, Oeltzschner Straße ein Verkehrsunfall. Ein 22jähriger Opel-Fahrer befuhr die Oeltzschner Str. in Richtung Klobikauer Straße. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach rechts an den Fahrbahnrand und fuhr auf einen Pkw BMW. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die vor dem BMW stehenden Peugeot und Ford ebenfalls beschädigt. Der Führer des Opels wurde beim Aufprall leicht verletzt und im Krankenhaus Merseburg behandelt. Entstandener Schaden ca. 15.000,- €.

Am 24.03.2010 gegen 05.000 Uhr ereignete sich in Landsberg, Ernst-Abbe-Straße ein Verkehrsunfall. Ein 27jähriger Lkw-Fahrer fuhr mit seinem Lkw und dem Anhänger rückwärts. Er beabsichtigte, den Hänger abzustellen. Dabei beachtete er nicht die hinter dem Gespann stehende Straßenlaterne. Er fuhr sie um. Der Fahrer verließ mit der Zugmaschine pflichtwidrig den Unfallort. Durch Zeugen wurde das Ereignis gesehen und die Polizei in Kenntnis gesetzt. Diese konnte den Verursacher ermitteln. Er muss mit einem Strafverfahren rechnen.


Einbruch in Gartenanlage
Wie der Polizei heute bekannt wurde, drangen in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch unbekannte Täter in 19 Gärten in Querfurt, Gartenanlage „Am Bahndamm“ ein.
Der oder die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zur Gartenanlage durch ein Tor, welches mit einem Schloss und einer Kette gesichert war. Sie entwendeten Werkzeuge und diverse Gartenwerkzeuge. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden keine Gartenlauben angegriffen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Beitrag Teilen

Zurück