Polizeibericht vom 21. 07. 2005

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Körperverletzung mit Todesfolge Gestern gegen 17. 15 Uhr wurde die Polizei informiert, nachdem es in einem Bistro in der Torstraße zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Der Betreiber des Bistro, ein 22jähriger Bürger aus Togo, verletzte dabei einen 28jährigen Landsmann mit einem Messer schwer

Polizeibericht vom 21. 07. 2005

Körperverletzung mit Todesfolge
Gestern gegen 17.15 Uhr wurde die Polizei informiert, nachdem es in einem Bistro in der Torstraße zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Der Betreiber des Bistro, ein 22jähriger Bürger aus Togo, verletzte dabei einen 28jährigen Landsmann mit einem Messer schwer. Der Verletzte erlag wenig später in einem Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Sprayer gestellt
Heute gegen 00.20 Uhr wurden zwei Sprayer gestellt. Die 21jährigen Hallenser hatten eine Hauswand am Harz großflächig besprüht. Anwohner bemerkten dies und alarmierten die Polizei. Ihre mitgeführten Spraydosen wurden sichergestellt und Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.

Dieb erwischt
Gestern Abend gegen 21.15 Uhr bemerkten Gartenpächter in der Anlage "Zur Sonne" an der Karlsruher Allee einen Mann der über einen Zaun in eine Garten eindrang. Dieser wurde festgehalten und die Polizei alarmiert. Der 46jährige ohne festen Wohnsitz hatte Tomaten (ca. 5 kg), Gurken (ca. 2kg) und anderes bei sich. Er gab an, dies in anderen Gärten entwendet zu haben. Derzeit wird geprüft, ob gegen ihn ein beschleunigtes Verfahren durchgeführt wird.

Verkehrsunfallzahlen 20.07.2005
Halle: 9 Unfälle mit einer verletzten Person
Saalkreis: 10 Unfälle mit fünf verletzten Personen

Beitrag Teilen

Zurück