Polizeibericht vom 26. 04. 2005

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Keine Beute Gegen 16. 25 Uhr bedrohte gestern ein unbekannter Täter die Kassiererin einer Zoologischen Handlung in der Trothaer Straße mit einer Pistole. Zuvor hatte er zunächst vorgegeben, eine Dose Hundefutter kaufen zu wollen

Polizeibericht vom 26. 04. 2005

Keine Beute
Gegen 16.25 Uhr bedrohte gestern ein unbekannter Täter die Kassiererin einer Zoologischen Handlung in der Trothaer Straße mit einer Pistole. Zuvor hatte er zunächst vorgegeben, eine Dose Hundefutter kaufen zu wollen. Nachdem die Angestellte die Kasse geöffnet hatte, bedrohte er sie und verlangte Bargeld. Die 28jährige schloss jedoch die Kasse und begann laut zu rufen. Daraufhin flüchtete der ca. 25jährige Täter ohne Beute aus dem Geschäft.

Mit 2 Promille am Steuer
Erwischt wurde gestern gegen 17.45 Uhr in Landsberg ein Autofahrer, der betrunken unterwegs war. Eine Autofahrerin war der Toyotafahrer aufgefallen, da er in Schlangenlinien vor ihr fuhr. Sie informierte die Polizei und die Beamten stoppten den PKW in der Quandtstraße. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem 45jährigen ergab einen Wert von 2,01 Promille. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe durch einen Arzt sowie die Sicherstellung des Führerscheines.

Verkehrsunfallzahlen 25.04.2005
Halle: 36 Unfälle mit zwei verletzten Personen
Saalkreis: 6 Unfälle ohne verletzte Personen

Beitrag Teilen

Zurück