Polizeibericht vom 29. November 2004 -- Teil 2

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Verkehrsunfall mit Tram auf der Magistrale Gegen 12. 55 Uhr kam es heute zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fußgänger. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Magistrale in Höhe Feuerwache

Polizeibericht vom 29. November 2004 -- Teil 2

Verkehrsunfall mit Tram auf der Magistrale Gegen 12.55 Uhr kam es heute zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fußgänger. Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Magistrale in Höhe Feuerwache. Die Bahn fuhr in den dortigen Haltestellenbereich stadtauswärts ein. Ein 14jähriger bemerkte die Tram vermutlich nicht und lief frontal in diese hinein. Er wurde unter dem ersten rechten Rad eingeklemmt. Die Straßenbahn musste zur Bergung des Jungen angehoben werden. Der Hallenser wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht (keine Lebensgefahr), der 41jährige Straßenbahnfahrer wurde leicht verletzt (Schock). Es kam zu Behinderungen im Straßenbahnverkehr bis 13.20 Uhr. Auch der Fahrzeugverkehr musste während der Bergungsarbeiten in Richtung Weststraße voll gesperrt werden.

Beitrag Teilen

Zurück