Autofahrer mit gestohlenen Kennzeichen und unter Drogen

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

In der Dieselstraße kontrollierte die Polizei gestern früh gegen 01:20 Uhr den Fahrer eines Opel Corsa. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht zugelassen war, die am PKW angebrachten Kennzeichen als gestohlen gemeldet waren und der Fahrer offenbar unter Drogeneinfluss gefahren war. Ein durchgeführter Drogenschnelltest reagierte positiv auf THC und Amphetamine. Gegen den 28-jährigen Mann wurden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet.

Beitrag Teilen

Zurück