Autofahrerin bei Unfall verletzt

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Am 26.02.2021 gegen 09:40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich An der Magistrale / An der Feuerwache in Halle (Saale). Ein auf dem Weg zu einem Einsatz befindlicher Rettungswagen fuhr unter Nutzung von Martinshorn und Blaulicht aus Richtung Zur Saaleaue über eine rote Ampel in den Kreuzungsbereich über die Straße An der Magistrale und kollidierte hier mit einem PKW Kia, welcher die Straße An der Magistrale in Richtung Innenstadt befuhr. 

 

Durch die Verkehrssicherungsmaßnahmen vor Ort kam es zu einer kurzzeitigen Straßensperrung der Straße An der Feuerwache in Richtung B80. Die beiden involvierten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Zudem wurde der 60-jährige Fahrer des Kias leicht verletzt, bedurfte jedoch keiner medizinischen Versorgung vor Ort. Auch die Feuerwehr kam zur Aufnahme von auslaufenden Betriebsstoffen zum Einsatz.

Beitrag Teilen

Zurück