Autofahrerin ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Freitagabend stellten Polizisten einen PKW in der Richard-Paulick-Straße fest, dessen 21-Jährige Fahrerin nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Bei der Kontrolle der jungen Frau, die aus dem Saalekreis stammt, wurde festgestellt, dass sie unter Drogeneinfluss stand. Die nötige Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und in einer halleschen Klinik durchgeführt. Jetzt ermittelt die Kripo gegen die Autofahrerin.

Beitrag Teilen

Zurück