Betäubungsmitteleinfluss, ohne gültigen Führerschein und mit einem gestohlenen Kleinkraftrad unterwegs

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Polizeibeamte kontrollierten am heutigen Morgen, gegen 02:35 Uhr, im Bereich Am Steintor in Halle (Saale) ein Kleinkraftrad. Der 33-jährige Fahrzeugführer zeigte gegenüber den Polizeibeamten deutliche Anzeichen eines Betäubungsmittelkonsums, welcher sich mittels eines durchgeführten Drogenschnelltest bestätigte. Eine weitere Überprüfung des Fahrers und des Kleinkraftrades ergab, dass der 33-jährige nicht im Besitz eines Führerscheines ist und das Kleinkraftrad als gestohlen gemeldet war. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen und eine Blutprobenentnahme bei dem Fahrer durchgeführt.

 

Beitrag Teilen

Zurück