Fahrraddieb bei Kontrolle gestellt

Halle (Saale) | Polizei/Feuerwehr
von hallelife.de | Redaktion

Gegen 22:40 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Halle (Saale) im Bereich Riebeckplatz einen 17-jähriger Hallenser. Während der Durchsuchung des 17-Jährigen wurde in dessen Rucksack ein Bolzenschneider und ein durchtrenntes Fahrradschloss aufgefunden. Mit dem Auffinden konfrontiert gab der Hallenser zu, dass mitgeführte Fahrrad soeben entwendet zu haben und das durchtrennte Schloss zu dem Fahrrad gehört.

Durch die Polizeibeamten wurden das Fahrrad, das Fahrradschloss und der Bolzenschneider sichergestellt. Weiterhin wurde bei der Durchsuchung des Beschuldigten eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt. Gegen den 17-jährigen Beschuldigten wurde mehrere Ermittlungsverfahren durch das Polizeirevier Halle (Saale) eingeleitet.

 

Beitrag Teilen

Zurück